Neues Angebot vom Haus International

Landkreis - Die beiden ehrenamtlichen Projekte „Goldstückchen“ und „Weltreise ins Wohnzimmer“, die von den Integrationslotsinnen der Kontaktstelle „für einander“ begleitet werden, gibt es jetzt auch im online-Format auf youTube.

  • Das Video- und Kochteam Mara und Ene

    Das Video- und Kochteam Mara und Ene

Die beiden ehrenamtlichen Projekte „Goldstückchen“ und „Weltreise ins Wohnzimmer“, die von den Integrationslotsinnen der Kontaktstelle „für einander“ begleitet werden, gibt es jetzt auch im online-Format auf youTube.

Auf dem youTube Kanal „Haus International Landkreis Roth“ sind aktuell drei Videos zu sehen, die hier im Landkreis gemeinsam mit Migrantinnen produziert wurden. Zwei Filme laufen unter dem Projekt Weltreise ins Wohnzimmer: In einem lädt die thailändische Gastgeberin Ladda in ihre Küche ein und zeigt, wie man einen leckeren Papayasalat in nur zehn Minuten zubereiten kann. In einem weiteren Video kann man die Brasilianerin Ene in ihrer Küche besuchen und sieht, wie sie die brasilianische Fischpfanne zubereitet, die auch in dem Buch „Weltreise ins Wohnzimmer“ vorgestellt wird. Der dritte Film knüpft an das Projekt „Goldstückchen“ an, bei dem Menschen mit Migrationshintergrund ihr Können und Wissen in Form von workshops an Andere weitergeben. Auf youTube lernen Sie „Goldstückchen“ Maria aus Brasilien kennen, die vorführt, wie man aus Kronkorken einen Untersetzer selbst basteln kann. Vielleicht ist das ja auch eine schöne Idee für ein Weihnachtsgeschenk in letzter Minute, nachdem die meisten Geschäfte gerade geschlossen sind.

Die freie Mitarbeiterin von der Kontaktstelle für Bürgerschaftliches Engagement „für einander“ Mara Schöll produziert und moderiert die Filme für den youTube-Kanal „Haus International Landkreis Roth“. Mit ihrer erfrischenden und lebensfrohen Art schafft sie es, schnell eine persönliche Atmosphäre bei ihren Besuchen herzustellen.

Diese Filme sind mehr als nur Koch- und Bastelanleitungen, denn man hat als Zuschauerin fast das Gefühl selbst mit in der Küche oder Wohnzimmer der Gastgeberinnen dabei zu sein. Sie kennen potentielle Gastgeberinnen und Gastgeber oder Goldstückchen?

Dann melden Sie sich bitte bei den Integrationslotsinnen Dorothea Pille oder Aline Liebenberg: Tel.: 09171-81 1360 oder Email: fuereinander@LRARoth.de 

Von: Sonja Winkler, Donnerstag, 17. Dezember 2020 - Aktualisiert am Samstag, 19. Dezember 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »"Für einander" - Kontaktstelle Bürger-Engagement Landkreis Roth« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/fuereinander

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.