Neues Portal in Bayern zur Impfregistrierung und Impfung

Region - Wer in Bayern wohnt und sich gegen Corona impfen lassen möchte, kann sich nun online auf eine Warteliste setzen lassen. Das geht über ein neues Internetportal.

Konkrete Terminvereinbarungen sollen ab 20. Januar möglich sein – streng nach Priorität. Bayern setzt bei der Vergabe von Impf-Terminen und der Verteilung des Corona-Impfstoffs auf die eigene Software "Bayerisches Impfmanagement gegen Corona" (BayIMCO).

Ab sofort steht das im Dezember angekündigte Portal allen bayerischen Impfwilligen unter zur Verfügung: https://impfzentren.bayern

Betreiber ist das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Quelle: » IHK

Von: Markus Streck, Montag, 11. Januar 2021 - Aktualisiert am Freitag, 15. Januar 2021

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.