Offener Brief

Offener Brief an die IG Ortsrand anlässlich des Artikels der IG vom 18.05.2016 im SC-Tagblatt

Sehr geehrte Damen und Herren

Mit großem Interesse verfolgen wir, die CSU-Fraktion im Gemeinderat der Gemeinde Wendelstein, Ihr großes Engagement in und um Wendelstein.

Wir geben Ihnen recht und unterstützen die Forderung aus Ihren Reihen, die lautet, dass die Bürger mehr in die Planung von zukünftigen Projekten aktuell den Flächennutzungsplan mit einbezogen werden sollten. Bei den Veranstaltungen der CSU-Wendelstein „Gemeinderäte fragen – Bürger antworten“ die bereits in einigen Ortsteilen stattgefunden hat, informierte man die Bürger frühzeitig über den jetzigen Sachstand und wollte gleichzeitig Meinungen einfangen. Solche Veranstaltungen können und sollen natürlich nur ein erster Schritt sein.

Trotz mehr Mitbestimmung der Bürger wird aber nicht alles von der Gemeinde gesteuert werden können und dies schon allein deshalb nicht, weil Bund Länder und Gemeinden unterschiedlichen Zuständigkeiten haben. Die Hintergründe wurden aber schon mehrfach in diversen Medien und auch auf den Bürgerversammlungen genauer erläutert. Der Bürgermeister beantwortete hierzu auch Fragen der Bürger.

In der Fraktionsklausur der CSU im April dieses Jahres haben sich die Mitglieder intensiv mit dem Thema „umweltverträglichen aber auch dem Charakter Wendelsteins angepassten Wohnraum zu gestalten“ befasst. Es wurde beschlossen dies zu einem Kernthema der nächsten Jahre zu machen.

Gerne sind wir zu Gesprächen mit Ihnen bereit um das zukünftige Vorgehen abzustimmen. Bei vielen Ihrer Anliegen liegen wir mit unseren Meinungen nicht weit auseinander oder wir sind uns sogar mit Ihnen einig.

Auch die CSU- Wendelstein möchte den ländlichen Charakter unserer Gemeinde bewahren. Lassen Sie uns gemeinsam dafür verantwortlich sein, dass Wendelstein so lebens- und liebenswert bleibt wie es jetzt ist.

 Michael Rösler, CSU Marktgemeinderat

Anmerkung der Redaktion: Der "Offene Brief" bezieht sich auf den Artikel "Grundstein für Bürgerbeteiligungs-Initiative in Wendelstein"

Von: Michael Rösler (Marktgemeinderat), Sonntag, 29. Mai 2016 - Aktualisiert am Mittwoch, 01. Juni 2016
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.