Oma legt das Internet lahm

Schwanstetten - Was wäre wenn – ein aufregender Tag ganz ohne das große Netz

Der Tag, an dem Oma das Internet kaputt gemacht hat.

Das erste Kinderbuch von Marc-Uwe Kling!
Erschienen im Carlsen Verlag

Das gibt's doch gar nicht, oder? Oma hat das Internet kaputt gemacht. Und zwar das ganze. Auf der ganzen Welt! Tiffany, Max und Luisa kommen aus dem Staunen gar nicht mehr raus, denn tatsächlich geht ... nichts mehr! Zuerst ist das ganz schön komisch. Denn plötzlich haben alle Zeit. Doch dann wird es richtig gemütlich, obwohl das Internet nicht funktioniert – oder vielleicht auch gerade deshalb.

Eine lustige Vorstellung, tatsächlich einmal ohne Internet einen Tag zu verbringen. Gar mancher würde sich das wohl insgeheim wünschen. Wie ging das nur vor nicht gar so langer Zeit ganz ohne? Unvorstellbar? Man könnte ja das Undenkbare in seiner eigenen kleinen Welt für einen Tag mal probieren….

Lachmuskeltraining für die ganze Familie!

 

 

 

Von: Barbara Nürnberg (Inhaberin), Mittwoch, 26. September 2018 - Aktualisiert am Freitag, 28. September 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Buchhandlung am Sägerhof« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schwanbuch

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.