ortung 12. Rundgang durch Schwabach

Schwabach - Künstlerinnen und Künstler on Tour in Schwabachs Innenstadt – ortung 12. geht in die nächste Runde

  • Teilnehmende von ortung 12 beim Rundgang durch die Schwabacher Innenstadt

    Teilnehmende von ortung 12 beim Rundgang durch die Schwabacher Innenstadt
    © Stadt Schwabach

Die Schwabacher Kunstbiennale ortung lebt von den Künstlerinnen und Künstlern auf der einen und von den besonderen Räumlichkeiten und Orten auf der anderen Seite. Bereits im Januar wurden von einer Fachjury 20 Künstlerinnen und Künstler ausgewählt, die in diesem Sommer am Wettbewerb teilnehmen werden.

Von Berlin über Münster bis Bregenz sind dieses Jahr Künstlerinnen und Künstler vertreten. Vor kurzem durften die Kunstschaffenden ihre Räume auswählen. Dank des Teams der Johanniter Unfall-Hilfe war es möglich, dass alle Teilnehmenden einen Schnelltest absolvierten, bevor sie sich direkt vor Ort umsehen konnten.

Nach der Schnelltestung und einer Begrüßung im Markgrafensaal ging es dreieinhalb Stunden in kleinen Gruppen durch Schwabachs Innenstadt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren begeistert von der Innenstadt und angetan von der Vielfalt an Räumlichkeiten und Orten, die Schwabach zu bieten hat. Und auch die Stadt freut sich schon sehr auf die Künstler und Künstlerinnen und die Verwandlung der Orte in Kunstorte im Zeichen des Goldes!

Von: Jürgen Ramspeck (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Freitag, 26. März 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stadt Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/stadt-schwabach

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.