Pressemeldung der PI Schwabach

Schwabach - Pressebericht vom 09.01.2022

Rasante Jagd nach verlorenem Handy

Schwabach Am Freitagabend wurde durch eine Streife der PI Schwabach eine Geschwindigkeitsmessung in der Rother Straße durchgeführt. Hierbei konnten mehrere Geschwindigkeitsverstöße festgestellt werden. Spitzenreiter mit 97 km/h bei erlaubten 50 km/h innerorts war je-doch ein Angehöriger der US-Streitkräfte, welcher zusammen mit seiner Frau unterwegs war, um einem verlorenen Handy hinterher zu jagen, welches die Frau zuvor im Regionalzug vergessen hatte. Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld von 400 Euro, 2 Punkte und ein 1 monatiges Fahrverbot.
Pfeiffer, PHM/B

Von: Karl-Heinz Funk (Polizeihauptkommissar+ PI Schwabach Dienstgruppenleiter, DGr. D ), Dienstag, 11. Januar 2022 - Aktualisiert am Mittwoch, 12. Januar 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Polizeiinspektion Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/pi-schwabach
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.