Produkt des Monats August / September 2021

Region - Produkt des Monats „Rindfleisch“ – Dreiklang von Ökologie, Tierwohl und Genuss

  • Winter Biohof

    Winter Biohof
    © LRA

  • Die Faltblätter liegen bei den Gemeinden, in den Filialen der Sparkasse und Raiffeisenbanken sowie im Landratsamt Roth aus. In der Stadt Schwabach gibt es die Flyer im Bürgerbüro, in den Schwabacher Filialen der Sparkasse und in vielen öffentlichen Einrichtungen.  Wegen der aktuellen Einschränkungen senden wir auf Anfrage das Faltblatt auch gerne zu.

    Die Faltblätter liegen bei den Gemeinden, in den Filialen der Sparkasse und Raiffeisenbanken sowie im Landratsamt Roth aus. In der Stadt Schwabach gibt es die Flyer im Bürgerbüro, in den Schwabacher Filialen der Sparkasse und in vielen öffentlichen Einrichtungen. Wegen der aktuellen Einschränkungen senden wir auf Anfrage das Faltblatt auch gerne zu.
    © Landratsamt Roth

    Flyer von www.landratsamt-roth.de herunterladen

Mit dem aktuellen Produkt des Monats möchten der Landkreis Roth und die Stadt Schwabach auf Rindfleisch von heimischen Landwirten aufmerksam machen – Qualitätsfleisch, das man mit gutem Gewissen genießen kann.

Gesundes Regionalprodukt
Rindfleisch enthält hochwertige Eiweiße, Vitamine, Mineralstoffe sowie lebenswichtige Fettsäuren. Besonders Weidefleisch kann mit einem hohen Gehalt an den für den Menschen essentiellen Omega-3-Fettsäure punkten. Im Sinne der Nachhaltigkeit ist eine ganzheitliche Verwertung des Tieres von besonderer Bedeutung. Nicht nur die Edelteile wie Roastbeef sollten in der Küche Verwendung finden, auch andere Teilstücke, wie z.B. Beinscheiben, eignen sich bestens für leckere Gerichte. Bei der Weidenutzung entsteht dieses hochwertige und schmackhafte Lebensmittel, ohne dass die Rinder in Nahrungskonkurrenz zum Menschen treten.

Ökologisch wertvoll
Die Weidehaltung ist eine uralte Form der Nutztierhaltung und kommt dem natürlichen Verhalten der Tiere sehr entgegen. Ebenso hält die Beweidung ertragsärmere Flächen offen und prägt damit das Landschaftsbild vor unserer Haustür. Gerade extensive Weiden sind bei angepasster Nutzung ein idealer Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, die sich dort in einer Lebensgemeinschaft mit dem Weidevieh entwickeln können. Die Artenvielfalt schlägt sich nicht zuletzt auch bei den verwendeten Rinderrassen nieder, die teilweise vom Aussterben bedroht sind. Überdies kommen auch die kurzen Transportwege vom Erzeuger zum Verbraucher dem Umweltschutz zugute.

Zum Wohl der Tiere
Artgerechte Haltung, ausreichend Bewegung bis hin zu einer humanen Schlachtung spiegeln sich deutlich in der Qualität des Fleisches wider. Bei unseren heimischen Landwirten stehen das Wohl der Tiere und der Umwelt im Mittelpunkt. Weg von der Massentierhaltung – hin zu nachhaltigen, achtsamen Fleischgenuss – mit dem bewussten Kauf von heimischen Rindfleisch bekommt man nicht nur ein geschmackliches Highlight, man leistet auch einen wertvollen Beitrag zum Tier- und Umweltschutz.

Neuer Flyer
Viele Direktvermarkter aus dem Landkreis Roth und der Stadt Schwabach bieten Rindfleisch aus konventioneller Haltung, aus Bio- und/oder Weiderindhaltung an. Alle Informationen hierzu können dem Faltblatt „Produkt des Monats – Rindfleisch“ entnommen werden. Hier findet man alle Adressen der Direktvermarkter von Rindfleisch und bekommt wertvolle Ernährungsinfos zum Thema. Leckere Rezepte laden zum Nachkochen ein. Wie immer stammen Rezepte und Tipps vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Roth.

Die Faltblätter hierzu liegen bei den Gemeinden, in den Filialen der Sparkasse und Raiffeisenbanken sowie im Landratsamt Roth aus. In der Stadt Schwabach gibt es die Flyer im Bürgerbüro, in den Schwabacher Filialen der Sparkasse und in vielen öffentlichen Einrichtungen.

Wegen der aktuellen Einschränkungen senden wir auf Anfrage das Faltblatt auch gerne zu.

Weitere Informationen:

Landkreis Roth –Wirtschaftsförderung/Lokale Agenda 21, Tel. 09171 81-1325,

Stadt Schwabach, Umweltschutzamt, Tel. 09122 860-584 oder auch im Internet unter www.agenda21-roth.de , www.direktvermarkter-roth.de oder www.schwabach.de .

Von: Maria Bauer (Wirtschaftsförderung), Dienstag, 31. August 2021 - Aktualisiert am Freitag, 22. Oktober 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Landratsamt Roth« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/landratsamt-roth/874

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.