Ratgeber: Energetische Sanierung

Region - Michael Haupt Immobilien informiert Immobilieneigentümer:innen persönlich und mit seinem kostenlosen Ratgeber.

Seit vielen Jahren ist es der politische Wille der Europäischen Union und der einzelnen Mitgliedsländer, Klimaziele zu erreichen. Da ein Viertel des nationalen Energieverbrauchs auf Privathaushalte entfällt, hat das Folgen für die Maßnahmen im privaten Immobiliensektor.

Der Krieg in der Ukraine hat uns noch einmal deutlich aufgezeigt, wie schnell sich eine Lage, zum Beispiel auf dem Energiemarkt, dramatisch verschlechtern kann. Es ist davon auszugehen, dass Politik und Wirtschaft in Zukunft noch mehr Wert auf Nachhaltigkeit legen, um neben dem Umweltschutz vor allem auch die Unabhängigkeit von sowohl Immobilieneigentümer:innen als auch der gesamten Gesellschaft zu vergrößern.

Für die energetische Sanierung bedeutet das, dass es zahlreiche Förderangebote und Unterstützung geben wird – aber auf absehbare Zeit auch mehr Verpflichtungen und staatliche Regulierung. Seien Sie darauf vorbereitet und sehen Sie es auch als Chance.

Laut der Deutschen Energie-Agentur (dena) würden 94 Prozent der Personen, die eine energetische Sanierung durchgeführt haben, die umgesetzten Maßnahmen aufgrund der Einsparpotenziale und der gestiegenen Lebensqualität weiterempfehlen. Zudem steigt der Wert Ihrer Immobilie mit jeder umgesetzten Maßnahme.

 

Sie wollen Ihre Immobilie energetisch sanieren?

Dann sind Sie nicht auf sich allein gestellt. „Unser Ratgeber gibt Ihnen einen ersten Überblick über das komplexe Thema und hilft Ihnen dabei, die nächsten Schritte zu planen“, verspricht Michael Haupt: Welche Maßnahmen gehören zur energetischen Sanierung? Wann ist eine energetische Sanierung für Sie Pflicht? Wie können Sie damit den Wert Ihrer Immobilie steigern und zusätzlich laufende Kosten sparen? Welche Fördermittel stehen Ihnen zur Verfügung?

Als Ihr persönlicher Immobilienmakler stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Informieren Sie sich vorab mit dem Ratgeber »Energetische Sanierung«, den Sie kostenfrei auf unserer Website www.immo-haupt.de anfordern können unter oder nehmen Sie persönlich Kontakt zu uns auf.

Bei Fragen können Sie sich auch direkt bei Michael Haupt melden. Er war über 25 Jahre als Bauträger tätig und hat über 200 Häuser und Wohnungen gebaut. Aktuell begleitet er auch hier in Wendelstein bereits einige seiner Kunden bei Umbau und Sanierung ihrer neu erworbenen Bestandsgebäude.

Von: Michael Haupt (Fachwirt in der Wohnungs- und Grundstückswirtschaft (IHK)), Dienstag, 30. August 2022 - Aktualisiert am Mittwoch, 07. September 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Michael Haupt Immobilien« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/haupt-immo

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.