»Regionales Sommergemüse«

Region -  Produkt des Monats August/September des Landkreises Roth und der Stadt Schwabach

  • © Landratsamt Roth

Die vegetarische Küche wird für viele Menschen immer beliebter. Saisonal und regionales Gemüse ist dabei ein wichtiger und unverzichtbarer Bestandteil. „Original regionales“ Sommergemüse steht deshalb in den Monaten August/ September im Mittelpunkt der Aktion „Produkt des Monats“.

Geschätzt wird Gemüse vor allem wegen des hohen Gehalts an Vitaminen und Mineralstoffen bei gleichzeitig wenig Kalorien. Diese wertvollen Inhaltsstoffe entfalten sich besonders, wenn das Gemüse im optimalen Reifezustand geerntet wird. Diese Qualität erhält man nur vom Bauern von nebenan. Tomaten, Zucchini und Co. haben hier den kürzesten Transportweg, da sie zu Hause reifen. Das macht Gemüse aus der Region besonders wertvoll und zudem klimafreundlich.

Gerade auch die „Corona-Pandemie“ löste bei vielen Menschen ein Umdenken aus. Man achtet noch mehr auf das „Regionale“ und man will wissen, wo die Lebensmittel herkommen.

Regionaler, umweltbewusster Einkauf hat noch mehr an Attraktivität gewonnen. Der beste Weg, Kohlrabi, Gurken und mehr, einzukaufen ist somit der Gang zum Direktvermarkter, zum Bauernladen oder auf den Bauernmarkt.

Viele Direktvermarkter aus dem Landkreis Roth und der Stadt Schwabach bieten zurzeit frisches Sommergemüse an. Alle Informationen hierzu können dem Faltblatt „Produkt des Monats – August/September“ entnommen werden. Hier findet man alle Adressen der regionalen Gemüsebauern und erfährt Wissenswertes, z.B. über die Tomate. Sommerleichte Rezepte laden zum Nachkochen ein. Wie immer kommen diese Tipps vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Roth.

Die Faltblätter hierzu liegen bei den Gemeinden, in den Filialen der Sparkasse und Raiffeisenbanken sowie im Landratsamt Roth aus. In der Stadt Schwabach gibt es die Flyer im Bürgerbüro, in den Schwabacher Filialen der Sparkasse und in vielen öffentlichen Einrichtungen.

Weitere Informationen:
Landkreis Roth – Wirtschaftsförderung/Lokale Agenda 21, Tel. 09171 81-1325,
Stadt Schwabach, Umweltschutzamt, Tel. 09122 860-584

oder auch im Internet unter
www.agenda21-roth.de
www.direktvermarkter-roth.de
www.schwabach.de 

Von: Thomas Pichl (Wirtschaftsförderung / Kommunale Unternehmen / Lokale Agenda), Donnerstag, 27. August 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Landratsamt Roth« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/landratsamt-roth/874

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.