Salsakurse in Schwarzenbruck

Schwarzenbruck - Salsakurse in der Schwarzenbrucker Bürgerhalle

Der gemeinnützige Neumarkter Verein Artico e.V. existiert in seinen Ursprüngen seit dem Ende der 70er Jahre. Seitdem ist dieser auf vierstellige Mitgliederzahlen gewachsen und bietet zahlreiche Angebote im Bereich Gesundheitssport, Rehasport, Tanz und Circuskünste an. Traditionell gibt es für verschiedene Bereiche auch Außenstellen in anderen Gemeinden und Städten. Die seit 2014 dort beheimatete Salsasparte folgt seit Anfang 2018 ebenfalls dieser Strategie und besitzt nun zwei Hauptfilialen in Neumarkt und Regensburg, sowie fünf Außenstellen. Eine davon ist auch in Schwarzenbruck und wird vom ortsansässigen Markus Thom geleitet.

Markus hat ursprünglich in Erlangen mit Salsa gestartet. Auf einer Salsaparty sah er 2015 ein Trainerpaar von “Salsa Neumarkt” aus dem Artico e.V. Seitdem geht er dort regelmäßig in das Training und hat es bis in die höchsten Leistungsstufen bei Salsa und Bachata geschafft. In diesen Leistungsstufen werden intensive Prüfungen durchgeführt, doch der Fokus des Vereins sitzt im Bereich des Breitensports. Nach einer in München absolvierten Ausbildung zum Tanzpädagogen, sowie der Qualifikation zum Salsa Instruktor vom Deutschen Tanzsportverband fasste er den Entschluss auch selbst im Basisbereich zu unterrichten. So gibt es seit Juni die ersten Salsakurse in der Bürgerhalle in Schwarzenbruck.

„Ich bin ganz sicher das Gegenteil von einem Tanztalent und habe mir tänzerisch sehr vieles hart erarbeiten müssen. Eben deshalb erkenne ich viele Fehler im Basisbereich, da ich diese früher eventuell selbst auch gemacht habe. Die talentiertesten Tänzer sind aber auch nicht automatisch die besten Trainer, denn nur ständige Weiterbildung gibt die Grundlage für einen erfolgreichen Salsaunterricht für alle unterschiedlichen Leistungsniveaus. Daher bilde ich mich natürlich auch selber stets weiter” so Markus. Er macht deshalb in diesem Jahr noch weitere Qualifikationen im Bereich des allgemeinen Breitensports, der Jugendarbeit und des Präventionssports und besucht parallel auch weiterhin die wöchentlichen Trainings bei anerkannten deutschen Top-Lehrern im Salsa und Bachata in Neumarkt und Regensburg.

Es wurde sehr fleißig in den sozialen Medien geworben, dazu auch Werbung mit Bannern und Plakaten im Ort angebracht. So wurde der erste Salsa-Einsteigerkurs im Juni/Juli ein großer Erfolg und die ersten Schwarzenbrucker konnten mit dem Salsa tanzen starten. Ab dem 11.09.2018 gibt es die nächsten Einsteigerkurse, sowie erstmalig auch einen weiterführenden Aufbaukurs.

“Mein Ziel ist es die tolle Gemeinschaft von Salsa im Artico noch weiter auszubauen und gleichzeitig auch immer mehr Angebote etwas außerhalb der Ballungszentren anzubieten” so Markus.

Der nächste Einsteigerkurs: 11.09.2018 19 Uhr, Bürgerhalle, Johann-Degelmann-Straße 7a , Schwarzenbruck

Weitere Informationen: www.salsa-neumarkt.de

Von: Markus Thom (Salsa Instruktor bei Artico e.V.), Donnerstag, 12. Juli 2018 - Aktualisiert am Freitag, 31. August 2018
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Artico e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/artico-ev/3041
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.