Schulkinder sammelten für den Bund Naturschutz

Schwanstetten - Auch in diesem Jahr sammelten viele Schwanstettener Schulkinder für den Bund Naturschutz.

Sie erzielten den stolzen Betrag von 1.700 Euro! Als Dank bekamen sie schöne, sinnvolle Geschenke. Die Ortsgruppe sagt allen Spendern und Sammlern herzlichen Dank.

Dieses Geld wird für die praktische Naturschutzarbeit eingesetzt.

Besonders wichtig ist dem Bund Naturschutz die Umweltbildung für Kinder und Jugendliche. In altersgerecht aufbereiteten Aktionen erleben jährlich mehr als 20.000 junge Menschen Schönheit und Einzigartigkeit der bayerischen Tier- und Pflanzenwelt.

Von: Elke Küster-Emmer (1. Voritzende), Dienstag, 01. November 2016
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Bund Naturschutz - Ortsgruppe Schwanstetten« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/bn-schwanstetten
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.