Schwabacher Stadtmuseum öffnet wieder

Region - Das Stadtmuseum öffnet ab Samstag, 13. März, mit einem aktualisierten Hygienekonzept und mit Terminvergabe wieder für Besucherinnen und Besucher. Besuche sind dann zu den gewohnten Öffnungszeiten für eine Dauer von zwei Stunden und für maximal 20 Personen gleichzeitig möglich.

  • Blick in die Sonderausstellung „EGOISTEN“ des  Künstlerbundes Schwabach

    Blick in die Sonderausstellung „EGOISTEN“ des Künstlerbundes Schwabach
    © Norbert Korn

Termine für einen Besuch müssen telefonisch vereinbart werden. Dies ist ausschließlich Mittwoch bis Sonntag von 10:30 bis 17:00 Uhr unter 09122 860-620 möglich.

Zudem gelten die aktuellen Kontaktbeschränkungen, Abstandsregeln sowie Maskenpflicht. Personen ab 15 Jahren müssen eine FFP2-Maske, Kinder zwischen 6 und 14 Jahren eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Neben den Dauerausstellungen sind auch noch die beiden Sonderausstellungen zu sehen.
So wurde die Jahresschau „EGOISTEN“ des Künstlerbundes Schwabach noch bis 5. April 2021 verlängert, die Ausstellung „600 Jahre Stadt+Kirche Schwabach“ sogar bis 31. Dezember.

Weitere Informationen unter www.stadtmuseum-schwabach.de

Von: Jürgen Ramspeck (Pressesprecher), Freitag, 19. März 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stadt Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/stadt-schwabach
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.