Seminarreihe zum Thema Unternehmensnachfolge

Region - Betriebsnachfolgeregelungen sind ein entscheidendes Erfolgskriterium, wenn es darum geht, ein Unternehmen generationenübergreifend wettbewerbsfähig und zukunftsgerichtet aufzustellen.

Häufig geschieht die Betriebsnachfolge innerhalb der Familie. Ist dies nicht möglich, stellt sich die Frage nach einem geeigneten Nachfolger, der das Unternehmen im Sinne der Firmenphilosophie erfolgreich weiterführt.

„Bei uns ist das Thema Nachfolge ein Dauerthema,“ so Felix Lehnhoff, stellvertretender Geschäftsleiter der Unternehmerfabrik. „Deshalb veranstalten wir gemeinsam mit der IHK eine dreiteilige kostenfreie Seminarreihe zur Unternehmensnachfolge. Unser Ziel ist, die Beteiligten im Nachfolgeprozess für das wichtige Thema Unternehmensnachfolge zu sensibilisieren. Am wichtigsten ist es, rechtzeitig anzufangen,“ findet er.

In der ersten Veranstaltung gibt es Tipps zur optimalen Nachfolgeplanung. Welche Voraussetzungen muss ein idealer Nachfolger mitbringen? Wann ist der optimale Zeitpunkt? Wie kann der Übergabeprozess ablaufen? Diese und noch viele weitere Fragen werden beim ersten Termin am Montag, 27. September 2021, von 14:00 – 17:30 Uhr beantwortet.

In den beiden weiteren Veranstaltungen (ebenfalls jeweils montags von 14:00 – 17:30 Uhr) geht es dann am 25.10.2021 um „Vertrags- und steuerrechtliche Aspekte beim Unternehmensverkauf“ und am 09.11.2021 um die „Unternehmensübergabe innerhalb der Familie“. Neben der rechtlichen Gestaltung des Kaufvertrages bzgl. Garantien und Mängelhaftung werden auch steuerrechtliche Aspekte und die Unternehmensbewertung berücksichtigt.

Durchführung ist in den Räumlichkeiten der IHK Nürnberg für Mittelfranken am Hauptmarkt geplant, zusätzlich mit Onlineübertragung. Die Teilnehmerzahl in Präsenz ist auf 50 Personen begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Abhängig von der Coronalage werden die Seminare gegebenenfalls nur online durchgeführt. Anmeldung unter www.unternehmerfabrik.de/nachfolge .

Falls ein Einzelgespräch gewünscht wird oder weitere Unterstützung bei der Nachfolge benötigt wird, kann man sich kostenfrei an das Team der Unternehmerfabrik wenden unter 09171/853830 oder info@unternehmerfabrik.de .

Von: Isolde Krahle (Unternehmerfabrik), Samstag, 04. September 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Unternehmerfabrik Landkreis Roth GmbH« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/unternehmerfabrik-landkreis-roth-gmbh/2882

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.