Senioren unterwegs

Wendelstein - Busfahrt nach Kaisheim und Niederschönenfeld

Endlich, nach längerer Pause, konnten im Juli zum Abschluss vor den Ferien, die Senioren von St. Nikolaus Wendelstein wieder eine Busfahrt unternehmen. Ziel waren die beiden Klosterkirchen Kaisheim und Niederschönenfeld.

In beiden Klöstern lebte man nach den Regeln der Zisterzienser. Die 3-schiffige Basilika in Kaisheim besitzt eine interessante Emporenbrüstung und wunderbar geschnitztes Chorgestühl. In der Sakristei konnten wir die 1 m hohe Strahlenmonstranz von 1771/72 bestaunen.
Niederschönenfeld, ebenfalls eine 3-schiffige Basilika, wirkt von außen schlicht, zeigt aber innen eine reiche Ausstattung in den Farben blau, gelb und weiß. Beide Klosteranlagen dienen heute dem Strafvollzug. Ein Dank an Hans und Herma Meier für die gute Organisation der Fahrt, vom Mittagessen im goldenen Hirsch in Donauwörth, über den Besuch der Klosterkirchen und am Nachmittag noch ein Verweilen im Stammhaus der Fa. Dehner in Rain / Lech.

Von: Elisabeth Straub, Mittwoch, 10. August 2022 - Aktualisiert am Freitag, 26. August 2022

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.