Sing mit! – Patchwork-Singers auf Stimmenfang

Schwanstetten - Im 13. Jahr ihres Bestehens gehen die Sängerinnen und Sänger unter Leitung von Ruth Schauer zur Zeit auf Stimmenfang. Unter dem Motto "Sing mit!" wünscht man sich Verstärkung in allen Stimmen, vor allen Dingen im Sopran. Punkten kann der Chor mit einem breitgefächerten Repertoire und unterschiedlichen Auftrittsorten.

Abwechslungsreich durch die Jahrhunderte

Seit ihrer Gründung werden die Patchwork-Singers ihrem Namen, der für eine bunte Mischung steht, gerecht. In der Notensammlung finden sich Lieder der Romantik neben Schlagern, Bach und Mozart gehen eine Verbindung mit Pop-Songs ein und auch  Sätze aus Oratorien werden zu passender Gelegenheit einstudiert. Probentag ist der Montag, immer ab 20 Uhr in der Kulturscheune Leerstetten.

Sie haben Freude am Singen und am Montagabend noch nichts vor? Dann schauen Sie doch mal bei uns vorbei - wir freuen uns!

Noch unsicher? Fragen beantwortet unsere Chorleiterin Ruth Schauer (Tel. 0160 977 734 60) gerne.

Von: Monika Neumaer, Dienstag, 16. April 2019 - Aktualisiert am Donnerstag, 18. April 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Patchwork Singers e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/patchwork-singers
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.