Sommer, Sonne, Ferienlaune im Landkreis Roth

Region - In den großen Sommerferien wird im Historischen Eisenhammer in Eckersmühlen wieder geschmiedet. Die Ferienschmiede öffnet jeden Mittwoch ab 13:00 Uhr und schwingt den Hammer zu jeder vollen Stunde – bis die Funken sprühen. Dann wird es hier besonders heiß! Beginn der letzten Schmiedevorführung ist um 16:00 Uhr.

  • In den großen Sommerferien wird im Historischen Eisenhammer in Eckersmühlen wieder geschmiedet.

    In den großen Sommerferien wird im Historischen Eisenhammer in Eckersmühlen wieder geschmiedet.
    © Oliver Frank

  • Außenansicht des Museums Historischer Eisenhammer

    Außenansicht des Museums Historischer Eisenhammer
    © Oliver Frank

  • © Landratsamt Roth

    EntdeckerAPP

  • Rothsee App

    Rothsee App
    © Lkrs Roth

  • Mit der Drohne über den Rothsee 2019

    Mit der Drohne über den Rothsee 2019
    © Lkrs Roth, Drohnenaufnahme

  • Rothsee Panoramabild

    Rothsee Panoramabild
    © Lkrs Roth, Drohnenaufnahme

Die Vorführungen der Ferienschmiede sind im Eintrittspreis inbegriffen. Kinder zahlen 1, Erwachsene 3 und Familien 5 Euro; Kinder mit Ferienpass haben freien Eintritt.

Der Historische Eisenhammer liegt an der Roth bei Eckersmühlen. Das Ensemble erstreckt sich am Fluss entlang und zeigt sich zu jeder Jahreszeit von seiner besten Seite. Im Sommer laden die Bänke im Schatten großer Bäume zum Verweilen ein. Eine der Attraktionen des Museumsgeländes ist die historische Diesel-Lok, die an die Bedeutung der Eisenbahn für den Betrieb eines Eisenhammers erinnert.

Das Museum Historischer Eisenhammer besteht aus der Schmiedehalle, erbaut 1920, dem Reitstall und dem sehenswerten ehemaligen Wohnhaus von 1699. Wenn die Museumsbetreuer hier durch die Wohnräume des letzten Hammerherren Fritz Schäff führen, wird der Alltag der einstigen Bewohner lebendig. Darüber hinaus zeigt die Dauerausstellung „Vom Erz zum Eisen“ im ehemaligen Sägewerk anschaulich den Weg von der Erzgewinnung bis hin zu den gefertigten Produkten.

Der Eisenhammer öffnet von Mittwoch bis Sonntag und an Feiertagen von 13 bis 17 Uhr.

Der Eisenhammer ist nicht nur ein idyllisches Fleckchen, das für Kurzweil sorgt. Ab August ist er Ausgangspunkt im VGN-Sommer 2021, eine Aktion des Verkehrsverbund Nürnberg. Hier startet eines der Abenteuer für den Sommer! Der Weg führt ab dem Eisenhammer über den Rothsee bis nach Allersberg. Dabei sind Rätsel zu lösen, Quizfragen zu beantworten und Aufgaben zu bewältigen. Wer sich für die VGN-Sommer-Rallye interessiert, muss sich für die Teilnahme bewerben: https://www.vgn.de/a66e6643-ac1a-57b6-8e70-38ad1016ac52

An alle Mikro-Abenteurer, die auf eigene Faust planen möchten!
Wer sich gerne durch dichte Wälder, malerische Wiesentäler und sandige Strände kämpft, findet in der EntdeckerAPP des Landkreis Roth einen oder zwei Tipps gegen Langeweile: landkreis-roth.de/entdecker

Informationen beim Landratsamt Roth,
Kultur und Tourismus, Tel: 09171 81-1329,
E-Mail: tourismus@landratsamt-roth.de
www.urlaub-roth.de

Von: Sabrina Müller, Mittwoch, 14. Juli 2021 - Aktualisiert am Donnerstag, 15. Juli 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Landratsamt Roth - Tourismus & Kultur« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/roth-tourismus-kultur

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.