„Um Gottes willen Zukunft wagen“

Schwabach - Dr. Annekathrin Preidel, Präsidentin der Landessynode, spricht über die Zukunft der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

  • Dr. Annekathrin Preidel

    Dr. Annekathrin Preidel
    © Annekathrin Preidel

In unserer Kirche ist viel in Bewegung. PuK, Landesstellenplanung, Verwaltungsreform, Miteinander der Berufsgruppen… Wo geht es hin? Wie wird unsere Kirche in 10, 20, 30 Jahren aussehen? Sind die fetten Jahre vorbei? Oder haben wir gerade jetzt die Chance, klug für die Zukunft der Kirche vorzusorgen?
Dr. Annekathrin Preidel, Präsidentin der Landessynode der Evang.-Luth. Kirche in Bayern, wird uns zum Ende der laufenden Synodalperiode an ihrer Vision von Kirche und ihrem Blick auf die Entwicklungen teilhaben lassen.
Der Abend wird von Dekanin Berthild Sachs moderiert.

Die Vortrag findet statt am Mittwoch, 19. Februar 2020, 19.30 bis 21.30 Uhr, Das Evangelische Haus, Martin-Luther-Saal, Wittelsbacherstraße 4, Schwabach.

Die Teilnahme ist kostenfrei – um eine Spende wird gebeten.

Von: Margot Huyskens (Geschäftsführerin), Freitag, 24. Januar 2020 - Aktualisiert am Freitag, 24. Januar 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Evangelisches Bildungswerk Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/ebw-schwabach
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.