Von Bluestage-Blau bis RosaRoth

Roth - Das neue Jahr rückt näher und damit auch die Rother Bluestage! Vom 25. März bis 02. April laden wir wieder internationale Künstler*innen ein. Aber natürlich ist auch davor ein sehenswertes Programm in der Kulturfabrik geboten: Kabarett, irische Volksmusik, eine Feier zum Internationalen Frauentag, Konzerte und mehr!

Nicht nur Helmfried von Lüttichau (18.02.) und Stefan Eichner (Eichner spielt Reinhard Mey, 03.03.) sorgen für schöne musikalische Momente, sondern auch beim Irish Spring Festival (07.03.) freuen wir uns auf handverlesene Musik und einen Querschnitt durch die vitale irische Musikszene.

Für das komödiantische Highlight im Frühling sorgt Lucy van Kuhl (09.03.). Lucys Programme sind wie Yoga für die Bauchmuskeln: Anspannung – Entspannung und am Ende stellt sich ein Glücksgefühl ein. 

Ein weiteres Highlight:
Zum Internationalen Frauentag präsentieren wir zusammen mit der Gleichstellungsstelle des Landratsamtes Roth unter dem Motto RosaRoth (04.03.) Female Empowerment auf ganzer Linie: Die Kabarettistin Teresa Reichl erklärt ab 19 Uhr auf amüsante Weise, warum Feminismus kein Schimpfwort ist. Als Rahmenprogramm zeigt Flavia Zaunseder Fotografien zum Thema Frausein, es gibt Infos zu nachhaltigen Periodenprodukten von Stefanie Wagner vom Menstruationsladen ALMO aus Ansbach und vieles mehr…

Von: Anna Knitl, Freitag, 13. Januar 2023 - Aktualisiert am Dienstag, 17. Januar 2023
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Kulturfabrik Roth« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/kulturfabrik-roth

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.