Vortrag: Verkehrskonzept am Dienstag, 15.10.2019 um 19:00 Uhr

Markt Wendelstein - Gast: Dominik Schwarz, Vertreter der deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft Nordbayern

  • Maximilian Lindner auf der Mitfahrerbank in Neuses. Die Mitfahrerbänke brauchen professionelle Unterstützung durch ein ausgefeiltes Verkehrskonzept.

    Maximilian Lindner auf der Mitfahrerbank in Neuses. Die Mitfahrerbänke brauchen professionelle Unterstützung durch ein ausgefeiltes Verkehrskonzept.
    © Wilmar Gomez

Auf Grundlage eines Antrages der SPD Fraktion soll im Laufe der nächsten Jahre ein Verkehrskonzept für Wendelstein erarbeitet werden. Die stärker werdende Verkehrsdichte, mit schlechterem Verkehrsfluss und erheblichem Parkdruck, den Wunsch nach mehr Fahrradfreundlichkeit mit Ausbau des Radwegenetzes, sowie eine günstigere Anbindung des ÖPNVs sind Hauptthemen, die an ein Planungsbüro übergeben werden. Ziel soll eine ökologisch verträgliche Mobilität unter Berücksichtigung der Bedürfnisse von schwächeren Verkehrsteilnehmern sein.

Dies wurde im Marktgemeinderat bereits im Januar diesen Jahres beschlossen und derzeit läuft noch die Auswahl eines geeignetes Planungsbüros. Bei der später anstehenden Planungsphase, sollen auch die Bürger mit eingebunden werden. Aus diesem Grund lädt die SPD jetzt zu einem Impuls-Vortrag ein.

Ein Verkehrskonzept ist für die Marktgemeinde längst überfällig. Änderungen im Verkehrsfluss werden von der Bevölkerung oft sehr kontrovers diskutiert. Kommen Sie deshalb vorbei und hören Sie Dominik Schwarz, Vertreter der deutschen Verkehrswissenschaftlichen Gesellschaft in Nordbayern. Bilden Sie sich eine Meinung und diskutieren Sie mit uns anschließend über Pro und Kontra zu Verkehrsberuhigungen oder innovativen Ideen für ein Verkehrskonzept der Marktgemeinde Wendelstein.

 In der Gaststätte Goldenes Herz in Wendelstein, Schwabacher Straße 1

Von: Maximilian Lindner (für die SPD im Markt Wendelstein), Dienstag, 24. September 2019 - Aktualisiert am Mittwoch, 25. September 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »SPD im Markt Wendelstein« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/spd-markt-wendelstein
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.