Weinfrankenmorde

Schwanstetten - Manchmal liegt im Wein mehr als die Wahrheit...

Weinfrankenmorde
9 Kurzkrimis
Herausgegeben von Tessa Korber

Weinland Franken: Paradiesische Landschaften, der Tourismus boomt, der Frankenwein schwimmt auf einer Welle des Erfolgs. Dass nicht alles eitel Sonnenschein ist, zeigt Herausgeberin Tessa Korber. Sie hat renommierte Krimiautoren aus der Region versammelt, die echte Weinkenner sind und mit ihren süffigen Kurzkrimis den verbrecherischen Abgründen zwischen den Hängen, Weingütern und Probierstuben nachspüren. Und so sorgen Elmar Tannert, Thomas Kastura, Petra Steps, Horst Prosch, Kerstin Waas, Roman Rausch, Tessa Korber, Anders Möhl und Susanne Reiche für echten Krimigenuss. Zum Wohl!(Verlag)

Wenn es draußen wieder ungemütlicher wird, macht man es sich gerne zuhause mit einem Buch wohlig. Es menschelt gewaltig, alte Fehden werden ausgefochten, mancher Freund entpuppt sich als Todfeind und nebenbei erfährt man in diesen Kurzgeschichten eine ganze Menge über Weinanbau und die Geschichte des Weinbaus in Franken. Die Tatorte reihen sich entlang des Mains und der Tauber, aber auch in Prichsenstadt oder am Schwanberg macht das Unheil nicht halt.

Mit einem schönen Glas Silvaner oder Grauburgunder wird daraus ein echter Weinfrankengenuss!!            Barbara Nürnberg

Von: Barbara Nürnberg, Dienstag, 22. Oktober 2019 - Aktualisiert am Montag, 28. Oktober 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Buchhandlung am Sägerhof« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schwanbuch

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.