Wurzeln spüren und sich entfalten

Schwabach, Das Evangelische HAus, Wittelsbacherstraße 4, Martin-Luther Saal EG (barrierefrei) - Das Evangelische Bildungswerk im Dekanat Schwabach bietet ein Seminar zur Klärung und Stärkung in verrückten Zeiten an.

  • Wurzeln

    Wurzeln
    © Wendy Corniquet auf Pixabay

Ob Veränderungen durch die Pandemie, anstehende Entscheidungen oder das Gefühl, auf der Stelle zu treten: manche Zeiten sind besonders geeignet dafür, sich der eigenen Wurzeln zu vergewissern und neu auszurichten. Ein Nachdenken nur auf der rationalen Ebene reicht dafür oft nicht. Das Wesentliche sehen wir bekanntermaßen nur mit dem Herzen gut. Aber wie geht das konkret? Mit Methoden aus der Biografiearbeit und SoulCollage® kommen Sie in Kontakt mit Ihren (evtl. verschütteten) Herzensthemen und Ressourcen, gewinnen erhellende Perspektiven und persönliche Einsichten. Sie brauchen dafür keine besonderen Fähigkeiten, nur Neugier auf sich selbst und auf das Leben.

Termin: Freitag 11. Juni, 16.00 bis 20.30 Uhr

Es gelten die Hygieneregeln des EBW Schwabach, zu finden auf der Startseite www.ebw-schwabach.de .
Leitung: Friederike Spörl-Springer, SoulCollage®-Facilitatorin, Referentin für Biografiearbeit (Lebensmutig e.V.) i.A.

Kosten 28,00 Euro inklusive Material, kleinem Imbiss und kalten Getränken

Anmeldung bis zum 7. Juni online unter www.ebw-schwabach.de, per E-Mail an ebw.schwabach@elkb.de oder telefonisch 09122 9256-420.

Von: Friederike Spörl-Springer (Pädagogische Leiteirn), Mittwoch, 02. Juni 2021 - Aktualisiert am Montag, 07. Juni 2021
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Evangelisches Bildungswerk Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/ebw-schwabach

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.