ZSSG Katzwang ehrt Gausieger, Eierkönige sowie Ihre Meisterschützen

Katzwang - Im Rahmen des traditionellen Käse- und Schinkenessen ehrten die ZSSG Schützen aus Katzwang neben ihren Gausiegern 2019 auch jene. welche das DSB Meisterschützenabzeichen erworben haben und verkündeten letztlich die Gewinner des diesjährigen Osterschießens.

  • Die Gausieger von links: Dieter Sedivy, Michael Jank, Andreas Schieb, Hannes Voit, Marco Müller, Emily Gabriel, Josef Grillmayer, Berndt Heymann, Christian Kögler sowie 1. Schützenmeister der ZSSG, Uwe Halfter

    Die Gausieger von links: Dieter Sedivy, Michael Jank, Andreas Schieb, Hannes Voit, Marco Müller, Emily Gabriel, Josef Grillmayer, Berndt Heymann, Christian Kögler sowie 1. Schützenmeister der ZSSG, Uwe Halfter

  • Die Träger des DSB Meisterschützenabzeichens 2018. von rechts: Kelvin Köhnlein, Emily Gabriel, Christian Kögler und Nicole Sovkova

    Die Träger des DSB Meisterschützenabzeichens 2018. von rechts: Kelvin Köhnlein, Emily Gabriel, Christian Kögler und Nicole Sovkova

  • Die Sonderpreisgewinner 2019 von links: Gerda Voit, Miguel Hofmann, Daniel Fischer und Udo Wiedmann

    Die Sonderpreisgewinner 2019 von links: Gerda Voit, Miguel Hofmann, Daniel Fischer und Udo Wiedmann

In gewohnter Tradition lud die ZSSG Katzwang wieder Ihre Mitglieder. sowie deren Angehörige und Freunde zu ihrem Käse und Schinkenessen am Mittwoch vor Ostern ins Schützenhaus Katzwang ein. Nach kurzer Begrüßung der 60 Teilnehmer sowie des 1. Gauschützenmeister Josef Grillmayer welcher mit Gattin Heidi anwesend war, begann die Veranstaltung zunächst mit dem gemeinschaftlichen Essen. Anschließend verkündete Michael Jank seines Zeichens 1. Sportleiter der ZSSG Katzwang, welche ZSSG Sportler das DSB Meisterschützenabzeichen erhalten werden. Bei diesem Abzeichen gilt es bei Bezirks- Bayerischen oder Deutschen Meisterschaften außerordentliche Resultate zu erzielen. Dies gelang Kelvin Köhnlein mit dem Bogen. ebenso wie Christian Kögler mit dem Zimmerstutzen und nicht zuletzt Nicole Sovkova und Emily Gabriel mit dem Luftgewehr. Unmittelbar danach wurden dann die Sieger der diesjährigen Gaumeisterschaft des Schützengaues Schwabach- Roth- Hilpoltstein geehrt. Dabei erhielten Dieter Sedivy, Michael Jank, Andreas Schieb, Hannes Voit, Marco Müller sowie Emily Gabriel, Josef Grillmayer, Berndt Heymann und Christian Kögler für Ihre sportlichen Leistungen eine Nadel. sowie die dazugehörige Urkunde überreicht.

Den dritten und letzten Teil dieser Veranstaltung bildete die Verkündung der Gewinner des Osterschießens 2019. Zu Anfang wurden die Sonderpreise übergeben, welche besonders eifrige Schützen, aber auch die treffsichersten Schützen als Belohnung winken. Dabei erhielt Gerda Voit mit 330 Schuss im Gewehrbereich, sowie Udo Wiedmann von den Bogenschützen für 408 geschossene Pfeile je einen Verzehrgutschein für das Schützenhaus Katzwang überreicht. Den besten Tiefschuss mit dem Gewehr landete Daniel Fischer. Er schoss einen 10,2 Teiler. Der effektivste Bogenschütze war Miguel Hofmann. Ihm gelang es im Schnitt mit fast jedem 3. Pfeil das ihm gesetzte Limit für den Gewinn eines Ostereies zu erreichen. Auch diese beiden erhielten je einen Verzehrgutschein.

Im unmittelbaren Anschluss fand dann die Verteilung der liebevoll gestalteten Osterkörbchen, bestückt mit bunten Ostereiern statt. Dabei richtet sich die Anzahl der gewonnen Ostereier danach, wer im Lauf des Osterschießens das für jeden Schützen individuell gesetzte Limit erreichen konnte.

Mit der Luftpistole errang Jürgen Wolf 24 Ostereier und war damit der erfolgreichste Pistolenschütze. Aus den Reihen der Jugendlichen war es Jens Zimmermann welche die meisten Ostereier geschossen hatte. Es waren 18 an der Zahl. Bei den Bogenschützen schnitt die Vorjahresgewinnerin Juliane Foris mit 27 Eiern am besten ab. Eine kleine Überraschung gab es bei den Standart-Gewehrschützen. Der erst seit 6 Wochen schießende Felix Steinbach konnte 32 Eier in seinem Nest zählen und war damit erfolgreichster Gewehrschütze.

Bei den Aufgelegt-Schützen machte Gerda Voit wie schon 2018 wieder das Rennen. Mit 33 Eiern war sie nicht nur die erfolgreichste Auflage-Schützin, sondern wurde damit auch die Eierkönigin der ZSSG Katzwang 2019.

Von: Uwe Halfter (1. Schützenmeister), Dienstag, 23. April 2019 - Aktualisiert am Donnerstag, 23. Mai 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Zimmerstutzen-Schützengesellschaft (ZSSG) Katzwang« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/zimmerstutzen-schuetzengesellschaft-zssg-katzwang/2976
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.