Google Maps Karten laden?

Sie können sich auf den Karten von Google Maps angezeigen lassen, wo Sie den aufgerufenen Inhalt finden und den Routenplaner verwenden. Dazu werden Daten von Ihrem PC an Google übermittelt und es werden Daten in Form eines Cookies auf Ihrem PC gespeichert. Mehr erfahren

Karte laden

Sa., 14.05.22     15 Uhr

Auf den Spuren Kunigunde Creutzers

Erlebnisführung am Samstag, dem 14. Mai um 15 Uhr am Wendenbrunnen mit Dr. Jörg Ruthrof

Veranstalter: Markt Wendelstein
Ort: Brunnen, Marktplatz Wendelstein
  • Nasentanz und Badhausregeln – auf den Spuren Kunigunde Creutzers durch Wendelstein

    Nasentanz und Badhausregeln – auf den Spuren Kunigunde Creutzers durch Wendelstein
    © Archivfoto Markt Wendelstein

Der Ortskern von Wendelstein war seit jeher der Marktplatz rund um den Wendenbrunnen. Gleich nebenan traf man sich im Badhaus zur geselligen Körperpflege. Dies war im Mittelalter das „Volksbad“ und mit bestimmten Regeln verbunden. Neben der Kirche befand sich im Mittelalter das Nürnbergische Gerichtsgebäude (heute das ehemalige Diakoniegebäude). Dort hatte möglicherweise auch Hans Sachs amtliche Geschäfte zu erledigen.

Auf dem „Plan“, dem Platz auf dem Kirchweih gefeiert wurde, hat Hans Sachs auch den „Nasentanz“ beobachtet. Haben sich Hans Sachs und Kunigunde Creutzer dort kennengelernt? Oder war es doch in einer Wirtschaft in der Marktstraße? Begeben Sie sich auf die Spuren von Kunigunde Creutzer in Wendelstein. Die Kunigunde-Creutzer-Theatergruppe bereichert die Führung mit historischen Einlagen und humorvollen Geschichten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt. Eine Anmeldung mit Angabe der Kontaktdaten ist zwingend unter Telefon 09129/401-0, Email info@wendelstein.de, erforderlich. Bei Bedarf wird ein Zusatztermin angeboten.

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Markt Wendelstein« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/markt-wendelstein

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.