Fr., 15.09.17 - So., 24.09.17    

Auf der Schwabacher Kirchweih geht’s rund

Mit neuen Angeboten und bewährten Attraktionen lockt die Schwabacher Herbstkirchweih vom 15. bis zum 24. September in die Innenstadt.

Veranstalter: Stadt Schwabach
Ort: Marktplatz Schwabach, Königsplatz, Schwabach, Deutschland
  • Beim Kirchweihbaumaufstellen

    Beim Kirchweihbaumaufstellen
    © Manuel Mauer

  • Schwabacher Kirchweih

    Schwabacher Kirchweih
    © Manuel Mauer

Neben bekannten Fahrgeschäften wie Autoscooter, Riesenrad oder Kinderkarussell  geht es in diesem Jahr hoch hinaus: Der Bayernstar, ein auf 32 Metern Höhe betriebener Kettenflieger, verschafft den Fahrgästen einen Überblick über das Kirchweihtreiben. 

Die zehn Kirchweih-Tage sind wieder gespickt mit allerlei Aktionen wie der Eröffnung samt Bieranstich, musikalischer Thementage und dem beliebten Familien-Donnerstag mit tollem Programm und einer großen Tombola mit über 500 attraktiven Sachpreisen. Traditionell findet vom 18. bis 20. September in der Südlichen Ringstraße der Kirchweihmarkt mit rund 80 Händlern statt.

Bewährt hat sich der Schwabacher Kärwa-Goldbarren im Wert von einem Euro, der aber nur 0,90 Euro kostet und der an allen Fahr- und Imbissbetrieben der Kirchweih eingelöst werden kann. Dieser eignet sich auch gut als Geschenk, etwa zum Schulanfang für die Schultüten. Der Kärwa-Goldbarren und der Info-Flyer zur Kirchweih sind ab Anfang September im Bürgerbüro erhältlich.

Wer mehr über die Schwabacher Kirchweih erfahren möchte, hat in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit,  über die Volkshochschule (vhs) eine Kirchweihführung zu buchen, die viele Fragen rund um die Schwabacher Kirchweih beantwortet und einen Blick hinter die Kulissen gewährt. Die Anmeldung kann ab  Montag, 4. September, bei der vhs Schwabach unter Telefon 09122 860-204 oder im Internet www.vhs.schwabach.de (Kurs- Nummer 172-1000 oder 172-1001) erfolgen. Bitte beachten: Die Anmeldung ist nötig, da die Kärwa-Goldbarren besorgt werden müssen.

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stadt Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/stadt-schwabach

Weitere Termine zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Termin: