Do., 27.04.17     19:30 - 21:30 Uhr

BN-Ortsgruppenstammtisch mit Vortrag zur Solidarischen Landwirtschaft

Ein ungezwungenes Treffen mit der Vorstellung/einem Vortrag "Solidarische Landwirtschaft" und vielen weiteren Informationen über aktuelle und vergangene Aktionen

Ort: Gasthaus Goldenes Herz, Schwabacher Straße 1, 90530, Wendelstein, Deutschland
  • Tierhaltung

    Tierhaltung
    © Solawi Dollinger

  • Solawi

    Solawi
    © Solawi Dollinger

  • Gemüse

    Gemüse
    © Solawi Dollinger

Informationen zum Vortrag: Gurkenkrümmungsparagraphen, Nitrat im Trinkwasser, Massentierhaltung, Höfesterben, Börsenwetten auf Nahrungsmittelpreise - das sind Schlagworte, die uns beschäftigen und die nachdenklich machen. Woher beziehen wir unsere Nahrungsmittel? Unter welchen Bedingungen werden sie produziert? Welchen Preis zahlen wir dafür und welchen Stellenwert haben Lebensmittel überhaupt für uns? Wir wollen bei unserem Ortsgruppenstammtisch im April ein Modell vorstellen, das einen anderen Weg bei der Herstellung und Verteilung von Nahrungsmitteln geht : Die Solidarische Landwirtschaft.

Solidarische Landwirtschaft (Solawi) ist kein kommerzielles Projekt, sondern ein Zusammenschluss aus Verbrauchern und Landwirten.
Damit soll sowohl die Existenz von bäuerlichen Betrieben gesichert werden, als auch für die Menschen biologische Nahrungsmittel jenseits industrieller Massenproduktion ermöglicht werden.
Das Ideal einer Solidarischen Landwirtschaft ist ein vielseitiger bäuerlicher Betrieb, der einen Kreis von Menschen mit Lebensmitteln versorgt. Diese Menschen finanzieren die landwirtschaftliche Tätigkeit, teilen sich die Ernte und tragen zu einem gewissen Anteil Risiken wie Ernteausfälle mit. Der BIOLAND Hof Dollinger (www.solawi-dollinger.de) hat 2014 begonnen den Hof auf Solidarische Landwirtschaft umzustellen und beliefert heute Depots in Nürnberg und Umgebung.

Ab April startet das Depot Wendelstein in der Schwabacher Straße. Dort gibt es wöchentlich immer mittwochs Gemüse, Eier, Fleisch, Milch und Getreide zum Abholen. Alles Bio, alles fair und alles von einem Hof aus der Region - und auf der Suche nach neuen MitstreiterInnen!

Wir freuen uns über viele Interessierte und auch Unterstützer der Solawi.

BN-Ortsgruppe, Stefan Pieger, Treidelsweg 8, 90530 Wendelstein, Tel. 09129-27379, Mail: bund-naturschutz-wendelstein@online.de, Internet: www.roth.bund-naturschutz.de/ortsgruppen/og-wendelstein.html, Facebook: BN Ortsgruppe Wendelstein

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Bund Naturschutz in Bayern e.V. - Ortsgruppe Wendelstein« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/bn-wendelstein
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.