Fr., 18.01.19     20 - 22 Uhr

Inka Meyer - DER TEUFELTRÄGT PARKA - Kabarett - Die Veranstaltung ist AUSVERKAUFT -

Im 21. Jahrhundert hat die Beschimpfung der Frau durch die Mode- und Kosmetikkonzerne ungeahnte Ausmaße erreicht. Die Botschaft der Werbung in den Medien ist klar: „Frauen, ihr lauft aus, werdet alt, seid zu fett und habt zu viele Haare.“

Ort: Kulturscheune Leerstetten, Hauptsrt. 6a, Schwanstetten, Deutschland

Um diesem Makel zu entgehen, klatschen sich schon Grundschülerinnen so viel Wimperntusche ins Gesicht, dass sie an der Schulbank vornüberkippen. Und der achtzigjährige Senior trägt seine kanariengelbe Hippie-Jeans spazieren, dass man sich fragt: „Hat der Mann einen Schlag oder einen Anfall!“ Ist doch wahr, Vieles, was wir tragen ist untragbar, erschreckt nur die Katze und regt die Nierenfunktion des Hundes an. Das alles wird von den Modekonzernen geschickt eingefädelt, damit sich ihre Gucci-Taschen mit unserer Kohle füllen. Und am Ende sind wir schön. Schön blöd. Doch wenn wir an die Umwelt oder die neunjährige Näherin aus Bangladesch denken, dann sollten wir besser nicht mehr in den Spiegel schauen.

Das neue Kabarettstück von Inka Meyer ist witzig, relevant und brillant recherchiert. Ein hochkomisches Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie und für eine entspannte Weiblichkeit.

Einlass: 19.30 Uhr - Eintritt: 12 Euro / 10 Euro
Kartenvorverkauf:
kiskarten@schwanstetten-online.de
Buchhandlung am Sägerhof, Alte Str. 11, 09170 - 94 77 66
OMV-Tankstelle, Hauptstraße 17, 09170 - 97 73 24
Ermäßigte Karten für K.i.S.-Mitglieder, Schüler, Studenten und Auszubildende nur in der Buchhandlung
am Sägerhof

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »K.I.S. Schwanstetten e. V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/kis
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.