So., 04.10.20     17 - 18 Uhr

Konzert der Stiftung

Unter dem Motto "Mozarts Lieblingsinstrument" spielt das Esterhazy-Quartett, ein klassisches Streichquartett, mit dem 20 jährigen Klarinettisten Lucas Linner in der St. Georgskirche in Wendelstein, Kirchenstr. 16.

Ort: St. Georgskirche, Kirchenstraße 16, 90530 Wendelstein
  • Esterhazy-Quartett

    Esterhazy-Quartett
    © Esterhazy-Quartett

Das Quartett beginnt mit dem bekannten Werk von Metallica „Nothing else matters“ in der Bearbeitung für Streichquartett.Es folgt von Rachmaninow das 1. Streichquartett, ein romantisches Werk, einerseits voll von sehnsuchtsvollen Melodien, aber auch von Humor. Der Höhepunkt des Konzerts ist Mozarts wunderbares Klarinettenquintett. Es ist eine vielfach dokumentierte Tatsache, dass Mozart den Klang der Klarinette besonders geliebt hat.

Da in der St. Georgskirche aufgrund der Corona-Beschränkungen die Plätze reduziert sind, sind folgende Abläufe zu berücksichtigen:

Die Plätze werden nach vorheriger Anmeldung bei Bernd Bergmann (Email bernd.bergmann@online.de oder Tel. 09129/6893) vergeben. Die Vergabe erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen mit anschließender Überweisung der Eintrittsgebühr von 15 € pro Person auf das

Konto der Stiftung IBAN: DE26 7606 0618 0001 3690 40 bei der VR Bank Nürnberg.

Anmeldungen sind ab sofort möglich, so sichern Sie sich rechtzeitig einen Platz

Beim Betreten und Verlassen der Kirche muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, beim Konzert kann die Maske abgenommen werden.

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Stiftung der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Röthenbach b.St.W.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/ev-luth-kirchenstiftung-roethenbach
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.