So., 01.11.20     19 Uhr

Konzert zu Allerheiligen

am Sonntag, 01.11.2020 um 19.00 Uhr in der St. Nikolauskirche, Kornburg

Ort: St. Nikolauskirche, Kornburg
  • Konzert zu Allerheiligen  am Sonntag, 1. 11. 2020 um 19.00 Uhr in der St. Nikolauskirche, Kornburg

    Konzert zu Allerheiligen am Sonntag, 1. 11. 2020 um 19.00 Uhr in der St. Nikolauskirche, Kornburg

Barocke Solokantaten und Instrumentalmusik für Sopran und Violine

Mitwirkende:
Katharina Königer, Sopran
Anna Katharina v. Segnitz, Violine
Ute Königer, Orgel
Klaus Martius, Laute

Anlässlich des katholischen Feiertags wenden sich zwei kleine Kantaten des Benediktinerpaters Benedikt Biechtelers an die Himmelskönigin Maria. Als protestantisches Gegengewicht erklingen Heinrich Schützens „Bone Jesu, verbum patris“ und in der Zeit des Abstandwahrens Johann Philipp Kriegers Klage über die Plage der Einsamkeit.

Um diese Gesangsstücke reihen sich eine Violinsonate des Nürnberger Egidienkantors Erasmus Kindermann mit Laute begleitet und eine weitere Sonate von Heinrich Schmelzer, die ihre Einfälle über einer gleichbleibenden Bassfigur von Orgel und Laute ausbreitet und dabei versucht, der harmonischen Zwangsjacke zu entkommen.

Ein Konzert in einer selten zu hörenden Klangkombination!

Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen.

Zur Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen ist die Anzahl der Plätze begrenzt.
Keine Reservierung möglich.
Einlass 18.30
Aktuelle Informationen unter www.kornburg.com
Eine Veranstaltung der Kirchengemeinde Korrnburg-Kleinschwarzenlohe-Neuses

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Ev.-Luth. Kirchengemeinde Kornburg/Kleinschwarzenlohe/Neuses« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/evangkornburg

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.