Fr., 18.05.18     18:30 - 23:45 Uhr

Ökumenische Nacht der Kirchen am 18.5.2018

Zum ersten Mal laden die Kirchen in Rednitzhembach, Röthenbach, Schwanstetten und Wendelstein zu einer Nacht der Kirchen ein.

Ort: Kirchenstraße, Wendelstein, Deutschland
  • St Georg bei Nacht

    St Georg bei Nacht

Kirche mal ganz anders erleben:
Dazu laden die kath. Pfarrgemeinden Rednitzhembach-Schwanstetten und Wendelstein und die evangelischen Kirchengemeinden Leerstetten, Schwand, Rednitzhembach, Röthenbach/St.Wolfgang und Wendelstein am 18. Mai herzlich ein.
An diesem Abend sind die Kirchen offen und anders zu erfahren, als man es so gewohnt ist.
Der Beginn ist ein gemeinsames Glockenläuten an allen Gotteshäusern um 19.20 Uhr und ab 19.30 Uhr werden dann die verschiedensten Veranstaltungen angeboten, jeweils um 19.30, 20.30, 21.30 und 22.30 Uhr parallel in allen Gotteshäusern.

Zwischen den verschiedenen Angeboten sind 15 Minuten Pause, damit man sich auch auf den Weg zu anderen Kirchen machen kann. Absprachen für Fahrgemeinschaften im Vorfeld bieten sich an…
Zum Ausklang gibt es um 23.30 Uhr in allen sieben genannten Kirchen ein Nachtgebet mit Segen.

Die Nacht der offenen Kirchen ist eine Einladung an alle Neugierigen jenseits vom Üblichen Kirchenräume zu erfahren und mit Menschen ins Gespräch zu kommen. Es ist eine Chance, dass sich evangelische und katholische Christen in ihren Gotteshäusern gegenseitig besuchen und mehr voneinander entdecken. Also im Vorfeld von Pfingsten ein Angebot im Geist der Offenheit, der Gastfreundschaft und der Verbundenheit mit allen, die hier vor Ort miteinander leben.
Die Seelsorger/innen der Kirchengemeinden und die Ökumenekreise sagen freundlich: „Willkommen!“

Wo: Kirchen in Rednitzhembach, Röthenbach b.St.Wolfgang, Schwanstetten und Wendelstein

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Evang.-Luth. Kirchengemeinde Wendelstein« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/wendelstein-evangelisch
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.