Google Maps Karten laden?

Sie können sich auf den Karten von Google Maps angezeigen lassen, wo Sie den aufgerufenen Inhalt finden und den Routenplaner verwenden. Dazu werden Daten von Ihrem PC an Google übermittelt und es werden Daten in Form eines Cookies auf Ihrem PC gespeichert. Mehr erfahren

Karte laden

Sa., 28.01.23     20 - 22 Uhr

Trio Trimelli

Es treffen sich keltischer Fingerstyle, klassisches Cello und Flamenco-Gitarre zu einer aufregenden Melange.

Ort: Rabanstr. 53, 74921 Helmstadt-Bargen

Die Musik des Fingerstyle-Gitarristen und Komponisten Michael Busch zeigt sich neben der Klassik stark von Folk-, Rock- und Jazzelementen geprägt, besonders spürbar sind keltische Einflüsse.
Buschs Instrumentalstücke entstehen aus Erlebnissen und Stimmungen, Gefühlen, Träumen oder Bildern.
Seit 2014 bearbeitet Busch gemeinsam mit der Cellistin Nelly Noack vom Sinfonieorchester Tonart e.V. eine Auswahl seiner Fingerstyle-Stücke. Mit dem Gitarristen Moses Back verbindet Busch seit vielen Jahren eine persönliche und musikalische Freundschaft. Aus den beiden Duoprojekten entsteht 2015 das Trio Trimelli, das verschiedene musikalische Stilarten zu einer außergewöhnlichen Kombination formt. So treffen sich keltischer Fingerstyle, klassisches Cello und Flamenco-Gitarre zu einer aufregenden Melange.

Im Rahmen von „Kulturmosaik“, gefördert im Impulsprogramm „Kultur nach Corona“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Werkstattbühne Helmstadt, Rabanstr. 53
Eintritt: 12 € pro Person
Um Voranmeldung wird gebeten!
Anmeldung: Tel. 07263/919088 oder pukev@gmx.de
www.werkstattbuehne-helmstadt.de

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Werkstattbühne Helmstadt« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/werkstattbuehne-helmstadt/3768

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.