Sa., 09.01.16     20 - 22 Uhr

Weidwingl

Die Band WEIDWINGL besteht aus vier Musikern die schon seit Jahren zusammen Musik machen.

Veranstalter: Jegelscheune
Ort: Forststraße 2, 90530 Wendelstein
  • Weidwingl

    Weidwingl

Gitarrist Roland Breinbauer hatte seit langer Zeit Ideen für eigene Lieder in fränkisch gesammelt und musste die anderen drei Musiker nicht lange bitten bei dem „fränkischen“ Bandprojekt mit zu machen. Der Bandname „WEIDWINGL“ soll auf einen textlich und musikalisch weiten Blickwinkel in fränkischer Mundart hinweisen. In den Liedern geht es von der Euthanasie im dritten Reich bis zum Liebeslied, von Gesellschaftskritik bis zum dreistimmigen Gitarrenstück. Es werden Probleme von langjährigen Beziehungen genauso thematisiert wie der Tagesablauf eines depressiven Menschen. Von schneller Rocknummer bis zu Popballade. Einige Stichworte aus den Texten: Ritalin, TTIP, Crystal, Snowden, Glutamat, Höneß, Zeitgeist … Die Texte sind gesellschaftskritisch, aber nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern sollen zum Nachdenken anregen. Trotz der Wichtigkeit der Texte sind fast alle Lieder so arrangiert, dass die „hookline“ schnell ins Ohr geht und zu Mitsingen und Mitmachen animieren soll. Zwei Zitate, eines von einem großen Musiker und eines von einem großen Philosophen, treffen auf die Ausrichtung der Band gut zu. „Roll over Beethoven and tell Tchaikovsky the news“ - Chuck Berry „Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" - Immanuel Kant

Besetzung: Roland Breinbauer Gitarre, Bass, Gesang Stefan Nusch Gesang, Gitarre, Bass Thomas Göring Keyboard, Gesang Jürgen Gleißner Schlagzeug, Gesang Drei der Bandmitglieder kommen aus dem Großraum Nürnberg. Thomas aus Lauf, Jürgen aus Leinburg und Roland aus Wendelstein. Nur Sänger Stefan kommt aus dem Landkreis Bamberg (Burgebrach).

 

Veranstaltungsort: Jegelscheune, Forststraße 2, 90530 Wendelstein

Öffnungszeiten: Einlass: 19 Uhr l Beginn: 20 Uhr

Preise: 16 € VVK zzgl. Gebühren, 19 € an der Abendkasse

Veranstalterinformationen: Karten gibt es unter www.reservix.de oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, sowie in der Bücherei Wendelstein. Karten mit ZAC-Rabatt gibt es nur in den Vorverkaufsstellen der Pressehäuser.

Veranstalter: Markt Wendelstein, Bildungs- und Kulturreferat. Das Bildungs- und Kulturreferat ist freitags bis 12 Uhr besetzt unter 09129 / 401-121. Am Tag der Veranstaltung erreichen Sie die Jegelscheune ab ca. 18 Uhr unter der Tel.-Nr. 09129 / 401-127.

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Jegelscheune« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/jegelscheune
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.