Di., 27.09.16     20 Uhr

Zeichen und Siegel im Fairen Handel

Vortrag von Fr. Annegret Lueg vom Eine Welt Netzwerk Bayern über die verschiedenen Siegel im Fairen Handel

Ort: Am Kirchberg 4, 90530, Wendelstein, Deutschland
  • Logo der Fairen Woche 2016

    Logo der Fairen Woche 2016
    © Forum Fairer Handel e.V.

Die Faire Woche ist die größte Aktionswoche zum Fairen Handel in Deutschland. Sie fand 2001 zum ersten Mal statt und wird seit 2003 jedes Jahr in der zweiten Septemberhälfte durchgeführt. Die nächste Faire Woche findet vom 16. bis 30. September 2016 zum Thema "Fairer Handel wirkt" statt.

Die Vielfalt der Zeichen und Siegel im Fairen Handel nimmt stetig zu – hier den Überblick zu behalten ist gar nicht so leicht.
Welche Siegel stehen für den Fairen Handel wie sie die FINE-Definition vorgibt? Welche Siegel werden eng im Kontext des Fairen Handels bzw. „Nachhaltigkeit“ von den Verbrauchern wahrgenommen?
„Labels“ stehen für bestimmte Botschaften und/oder zugesicherte Eigenschaften. Sie sollen dem Verbraucher eine Hilfestellung beim täglichen Einkauf geben.


Die Referentin Fr. Annegret Lueg vom Eine Welt Netzwerk Bayern wird  an diesem  Abend  etwas Ordnung in das Chaos der unzähligen Siegel bringen.
Anschließend können Sie in unserem Eine-Welt-Laden fair gehandelte Produkte kaufen.
Wir freuen uns, Sie am Dienstag, den 27. September um 20 Uhr im Gemeindehaus zu diesem aufschlussreichen Vortrag begrüßen zu dürfen.

Ansprechpartner für Rückfragen: Claudia Bärschneider, Tel. 09129/7849
hier finden Sie weitere Infos zu:
Eine Welt Netzwerk Bayern
Faire Woche

Speichern Sie diesen Termin in Ihren Kalender (iCal)
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Evang. Pfarramt Röthenbach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/roethenbachstw-evangelisch
Empfehlen Sie diesen Termin:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.