Ausbildung im Bauunternehmen Xaver Schalk

Wer einen bodenständigen Handwerksberuf am Bau sucht, findet im Maurer oder Beton- und Stahlbetonbauer eine vielfältige Ausbildung mit ungeahnten Weiterbildungsmöglichkeiten.

×
Als Mitglied der Bauinnung Nürnberg und der Handwerkskammer für Mittelfranken legen wir Wert auf eine solide Ausbildung unserer Lehrlinge und auf die Fortbildung unserer Mitarbeiter. Neu entwickelte Baumaterialien und Arbeitsverfahren werden auf Qualität geprüft und gegebenenfalls im Unternehmen eingesetzt. Interessieren auch Sie sich für die Berufe des Maurers oder Beton- und Stahlbetonbauers (m,w,d)?

» Alle weiteren Infos zu unserer Ausbildung im Berufsbild
https://www.meier-magazin.de/gallery/view/603250f124f6f/9898dfe201939c7e85e6a3bdc66192abcdef391363d0ff6293

  • Es existieren keine Kommentare
    • Es existieren keine Kommentare
      • Es existieren keine Kommentare
        • Es existieren keine Kommentare
          • Es existieren keine Kommentare
            • Es existieren keine Kommentare
              • Es existieren keine Kommentare
                • Es existieren keine Kommentare
                  • Es existieren keine Kommentare
                    • Es existieren keine Kommentare
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden
                      Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
                      Anmelden