Google Maps Karten laden?

Sie können sich auf den Karten von Google Maps angezeigen lassen, wo Sie den aufgerufenen Inhalt finden und den Routenplaner verwenden. Dazu werden Daten von Ihrem PC an Google übermittelt und es werden Daten in Form eines Cookies auf Ihrem PC gespeichert. Mehr erfahren

Karte laden

Steigerwald Messer
In unserer schnelllebigen Zeit bekommt liebevolle Handarbeit einen neuen Stellenwert. Nur die besten Materialien kommen zum Einsatz unter Berücksichtigung deren Harmonie. Einwandfreie Oberflächen und Passungen sind für mich jedes Mal aufs Neue die Herausforderung. Dabei spielt die Wartungsfreundlichkeit eine große Rolle. Verschraubungen und Mechanismen müssen sich nicht verstecken und bilden mit der Gesamtkomposition eine Einheit. Sie erhalten ein Stück meiner Erfahrung und Leidenschaft im Umgang mit Mechanik und Materialien.


Besuchen Sie die Galerie auf unserer Homepage


 


Über Stefan Steigerwald
Stefan Steigerwald, geboren 1968 in Nürnberg, fand den Weg zum Messermachen durch Zufall. Eine Anzeige in einer Waffenzeitschrift hatte für dieses Hobby geworben. Aus Neugier und zum Eigenbedarf entstanden so 1989 die ersten selbst gemachten Messer. Anfänglich arbeitete er noch mit sehr geringem Werkzeugaufwand, der sich über die Jahre zu einer gut sortierten mechanischen Werkstatt erweiterte. Viele Tricks und Vorgehensweisen lernte er von namhaften Messermachern aus seiner Region. Bücher und Anleitungen gab es damals noch nicht. Es folgten viele Messen, Ausstellungen, neue auch internationale Bekanntschaften, Mitgliedschaften in der DMG, BKS und MAK.


Buchprojekte, Prototypenbau, Messen - das alles nahm viel Zeit in Anspruch. Ein glücklicher Zufall machte 2002 den Weg zu Selbständigkeit leichter. Alfred Dobner bot ihm seine "Messerwerkstatt Dobner" zur Übernahme an. Das Hobby nun zum Beruf gemacht, konnte er sich noch intensiver mit dem Thema beschäftigen und stets seine Verarbeitungsqualität verbessern. Grundsätzlich fertigt er Einzelstücke. Ungewöhnliche Messervariationen, technische Spielereien mit floralem "biomechanoiden" Design bis hin zu reduziert klaren Linien. Jedes seiner Messer hat Wiedererkennungswert und sie finden sich weltweit in Sammlungen.


 


Messerkurse


Unter Anleitung von Stefan Steigerwald fertigen (max. 3) Teilnehmende ihr indivi­duelles Jagd-, Gebrauchs- oder Küchenmesser. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In der Fotoserie sehen Sie, wie ein Messer entsteht !



Kontaktformular

Ich akzeptiere die AGB und die Datenschutzerklärung und bin damit einverstanden, dass das meier Magazin – Angela und Markus Streck GbR meine hier eingegebenen Daten automatisiert per E-Mail an die von Messerwerkstatt Steigerwald angegebene Adresse info@steigerwald-messer.de weiterleitet. Meine Daten werden vom meier Magazin nicht gespeichert und es hat keinen Einfluss auf deren weitere Verwendung. Ich kann die Verwendung meiner Daten jederzeit gegenüber Messerwerkstatt Steigerwald widerrufen, ebenso wie ich die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten und der eingereichten Inhalte fordern kann. Meine Erklärung kann ich postalisch, per E-Mail oder per Telefax übermitteln. *


* Pflichtfeld
Empfehlen Sie die Seite: www.meier-magazin.de/steigerwald