"Nur guter Schmuck hat Lebensdauer", so das Motto der beiden Künstler und Goldschmiede-Meister Barbara und Josef Dorfner.


Gemeint ist damit nicht nur, dass ausschließlich beste Qualität verarbeitet wird. Nein, Schmuck muss Spaß machen – dem, der ihn trägt und denen, die ihn bewundern.


So wird Hochkarätiges auch mit außergewöhnlichen Materialien wie edlem Holz oder Kunststoff kombiniert.

Ein Schmuckstück für die Ewigkeit

PR-Beitrag Ein Schmuckstück für die Ewigkeit

21.01.18 | Wendelstein | Der Ehering ist eines der wichtigsten, wenn nicht das wichtigste Accessoire für Heiratswillige. Echte Einzelstücke, so einzigartige wie sein Besitz...
Von: Kristin Wunderlich




Kontaktformular

Ich akzeptiere die AGB und die Datenschutzerklärung und bin damit einverstanden, dass das meier Magazin – Angela und Markus Streck GbR meine hier eingegebenen Daten automatisiert per E-Mail an die von Schmuckwerkstatt Dorfner angegebene Adresse info@goldschmiede-dorfner.de weiterleitet. Meine Daten werden vom meier Magazin nicht gespeichert und es hat keinen Einfluss auf deren weitere Verwendung. Ich kann die Verwendung meiner Daten jederzeit gegenüber Schmuckwerkstatt Dorfner widerrufen, ebenso wie ich die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten und der eingereichten Inhalte fordern kann. Meine Erklärung kann ich postalisch, per E-Mail oder per Telefax übermitteln. *


* Pflichtfeld
Empfehlen Sie die Seite: www.meier-magazin.de/goldschmiede-dorfner