Einzugsgeschenk für neu eröffneten Hort in Grundschule Kleinschwarzenlohe

Kleinschwarzenlohe - Der Elternbeirat des Katholischen Kinderhauses Kleinschwarzenlohe hat sich für den neu geöffneten Hort der Grundschule Kleinschwarzenlohe etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

  • Übergabe von neuen Sitzsäcken und Stereoanlage durch den Elternbeirat an Mitarbeiter und Kinder des Hort Kleinschwarzenlohe.

    Übergabe von neuen Sitzsäcken und Stereoanlage durch den Elternbeirat an Mitarbeiter und Kinder des Hort Kleinschwarzenlohe.
    © privat

Um den Kindern den Start in den neuen Räumlichkeiten noch besser zu gestalten, wurden Anfang des Jahres Sitzsäcke sowie eine Stereoanlage an die Einrichtung übergeben. Die Kinder waren sehr glücklich über die bequemen Sitzmöglichkeiten und nutzten das neue Angebot sofort. Auch die Stereoanlage fand sofort besten Anklang.

Aber auch der Kindergarten und die Kinderkrippe wurden im Laufe des vergangenen Jahres immer wieder unterstützt. Neben neuem pädagogischen Spielzeug, Mal-Sets oder auch praktisch benötigten Dingen wie einem Zelt konnten schon sehr viele Geschenke an die Kinder gemacht werden.

Gesammelt wurden die dafür benötigten Gelder durch zahlreiche durch den Elternbeirat organisierte Aktionen in 2018, wie Basare, Essensverkauf beim St. Martins-Umzug oder Weihnachtsgeschenke-Verkauf auf dem Kleinschwarzenloher Adventsmarkt. Hierbei waren natürlich nicht nur der Elternbeirat aktiv, sondern auch eine Vielzahl von fleißigen Kindern und Eltern sowie die Mitarbeiter der Einrichtung des Katholischen Kinderhauses Kleinschwarzenlohe.

Von: Florian Günnel (Elternbeirat des Katholischen Kinderhauses Kleinschwarzenlohe), Mittwoch, 30. Januar 2019 - Aktualisiert am Montag, 18. Februar 2019
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.