Bestnoten für Richter + Zech

Wendelstein - Kundenbewertungen sind heute die härteste Währung, wenn es um den guten Ruf geht. Auf autoscout24.de erhält die Firma Richter + Zech regelmäßig Höchstpunktzahlen und darf sich über einen Schnitt von 4,8 (von fünf) Sternen freuen.

  • © meier Magazin

In die Wertung gehen die Kriterien Angebotsbeschreibung, Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit, Kaufprozess und Gesamteindruck ein. Dabei sprechen Sätze wie „Die ganze Abwicklung ist nicht zu toppen“ oder „alles lief perfekt ab“ für sich. Die kompletten Wertungen der Kunden können auf autoscout24.de eingesehen werden.

Bei Richter + Zech gibt es Autos aller Marken, egal ob neu oder gebraucht.

Durch diese Markenunabhängigkeit können Käufer sicher sein, das für sie richtige Auto zu bekommen. Ein Diesel wird hier sicher keinem aufgeschwatzt, nur weil gerade der Bestand abverkauft werden müsste. Gleichzeitig werden natürlich Autos in Zahlung genommen, alle Fahrzeuge nach Herstellervorgaben gewartet oder repariert sowie Haupt- und Abgasuntersuchungen durchgeführt. Zu den weiteren Leistungen gehören unter anderem Finazierung, Fahrzeugaufbereitung, Fahrzeugdiagnose, Bereitstellung von Werkstatt-Ersatzwagen und natürlich Reifeneinlagerung und Räderservice.

Eine Besonderheit bei Richter + Zech ist das  Angebot an Elektroautos, besonders der Marke Nissan.

Die Firma ist außerdem Vertragshändler für Zero Elektromotorräder und SXT E-Roller und E-Scooter. Bei Fragen rund um Elektrofahrzeuge steht das Team mit Rat und Tat zur Seite – das gleiche gilt für Fahrzeuge mit Gasantrieb, egal ob Erdgas oder LPG.

Egal also ob neu oder gebraucht, Verbrenner oder alternative Antriebe – die Firma Richer + Zech wird das passende Fahrzeug für jeden Anspruch finden.

Von: Kristin Wunderlich (meier Redaktion), Sonntag, 17. Februar 2019 - Aktualisiert am Montag, 18. Februar 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Autohaus Richter & Zech GmbH« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/richter-zech

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.