Besuchen Sie uns bei der 14. Kunstausstellung in Schwanstetten

Schwanstetten - Aktuelles aus SeniorenHilfe/NachbarschaftHilfe Schwanstetten

Wundern Sie sich nicht, wir sind nicht unter die aktiven Künstler gegangen. Trotzdem waren diese bereit, uns einen Platz in der Gemeindehalle zur Verfügung zu stellen. Dafür bedanken wir uns herzlich.

Doch ein Maler aus der Gemeinde, hat uns in Anerkennung unserer Unterstützung, zahlreiche seiner Aquarelle geschenkt. Aus gesundheitlichen und Alters-Gründen kann er heute nicht mehr malen und diese in Ausstellungen präsentieren. Mit seiner Erlaubnis möchten wir Ihnen eine breite Palette seines Schaffens zeigen und seine Bilder veräußern. Der Erlös geht ohne Abzug in die „Spendenkasse“ der SeniorenHilfe/NachbarschaftsHilfe.

Darum würden wir uns über Ihren Besuch sehr freuen und hoffen, unter den zahlreichen Exponaten wie Blumen, Landschaften (nah und fern), Stillleben usw., ist auch etwas für Sie dabei!

Bitte kommen und schauen Sie bei uns vorbei.

Samstag, den 7. Dezember 2019    16:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sonntag, den 8. Dezember 2019     10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wichtiger Hinweis: ab 23. Dezember 2019 bis zum 2. Januar 2020 ist die Rufbereitschaft nicht erreichbar. Wir nutzen die Zeit zum Jahresabschluss und bitten um Verständnis.

Ansonsten gelten zur Terminabsprache der Einsätze die bekannten Zeiten.
Wählen Sie bitte unsere Rufnummer 01577 9330645
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 13 bis 16 Uhr.
Hilfsanforderung mindestens 48 Stunden vor Einsatz.

Von: Angelika Wasserburger (Leitung der SeniorenHilfe/NachbarschaftsHilfe Schwanstetten), Sonntag, 03. November 2019 - Aktualisiert am Freitag, 15. November 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »SeniornHilfe / NachbarschaftsHilfe Schwanstetten« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/nachbarschaftshilfe-schwanstetten
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.