Beweis erbracht: MondscheinMarkt geht auch bei Regen …

Schwarzenbruck - 43 mal ist nichts passiert - der 44ste MondscheinMarkt war etwas feucht ...

  • © Peter Zajdler

  • © Peter Zajdler

  • © Peter Zajdler

Schönes Wetter wie versprochen geht zwar anders, aber so richtigen MondscheinMarkt-Fans ist das wirklich egal. Und es wurde auch besser mit dem Wetter. Die Funny Dancers von der J&K Tanzschule in Feucht starteten mit flotten Tanzeinlagen noch bei bedecktem Himmel.
Nach kräftigem Applaus kam kräftiger Regen. Aber der gab nach diesem kurzen Intermezzo auf – es wurde wieder MondscheinMarkt-Wetter. Sebastian Legat von der Gemeinde und Fritz Schneider vom KulturNetzwerk begrüßten die Gäste auf dem Plärrer und durften gleich zu Beginn der Gewinnerin des großen Ballonweitflugwettbewerbs vom Juni – Brigitte Bayer aus Schwarzenbruck – einen schönen Fair-Trade-Geschenkkorb überreichen. Ihr Ballon flog 710 Kilometer! weit bis nach Polen.
Die Deko auf den Tischen mit Sonnenblumen informierte über die 80er Jahre (dem Motto dieses MondscheinMarktes). Es dauerte wegen der Nässe contra Technik eine kleine Weile, bis GOODLY & HER GOODLINGERS mit Hits dieser 80-er Jahre (und nicht nur aus dieser Zeit) einheizen konnten. Mit Mr. Sandman und vielen anderen Songs wurden die Besucher dann für das Warten belohnt. Und die Band aus Neumarkt schaffte es, gegen die doch kühlen Temperaturen anzuspielen und die ganz eigene Stimmung dieses feuchten Abends zu stützen. 

Da nach dem heftigen Schauer das Wetter zwar kühl, aber trocken wurde, war der Plärrer gut besetzt bei bester Laune – ganz nach dem Motto: MondscheinMarkt ist auch bei nicht so gutem Wetter schön. Glühwein, Chili con Carne und Suppen waren gefragt. Und als Überraschung und Abschluss einer sehr friedlichen, schönen und gut besuchten MondscheinMarkt-Saison gab es noch ein wunderbares Feuerwerk – neben dem dann strahlenden Vollmond über dem Schwarzenbrucker Himmel.

Impressionen und Rückblicke gibt’s unter www.mondscheinmarkt-schwarzenbruck.de .

Am 30. April 2018 starten die Veranstalter dann in die neue Saison. „Bei garantiert besserem Wetter“ - haben die Veranstalter zumindest versprochen …

Fritz Schneider, KulturNetzwerk Schwarzenbruck, 09128 8110 www.kulturnetzwerk-schwarzenbruck.de

Von: Fritz Schneider (Vorstand), Sonntag, 08. Oktober 2017 - Aktualisiert am Freitag, 27. Oktober 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »KulturNetzwerk Schwarzenbruck e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/kulturnetzwerk
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.