CORONA-UPDATE aus dem Nürnberger Land - Stand 22. Mai, 14.00 UHR

Nürnberger Land - Im Nürnberger Land sind gegenwärtig 625 Personen (eine mehr seit Mittwoch) positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Geschätzt sind 530 Personen inzwischen wieder gesund. Die Zahl für die 7-Tage-Inzidenz (Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage) liegt bei 4 (bezogen auf die gesamte Einwohnerzahl im Landkreis). Gerechnet auf 100.000 Einwohner liegt die Zahl aktuell bei 2,35.

Im Detail (Fälle ab fünf Personen in der jeweiligen Kommune):
Altdorf: 40, Burgthann: 32, Feucht: 35, Happurg: 13, Hartenstein: 12, Hersbruck: 30, Kirchensittenbach: 6, Lauf: 108, Leinburg: 28, Neuhaus: 6, Neunkirchen: 23, Ottensoos: 16, Pommelsbrunn: 13, Reichenschwand: 5, Röthenbach: 147, Rückersdorf: 9, Schnaittach: 20, Schwaig: 39, Schwarzenbruck: 15, Vorra: 5 und Winkelhaid: 14.

Das Bürgertelefon (Corona-Hotline) des Landratsamts ist am Wochenende, 23. und 24. Mai, nicht besetzt. Aufgrund des relativ ruhigen Infektionsgeschehens und der sehr geringen Zahl von Nachfragen am vergangenen Wochenende sowie an Christi Himmelfahrt werden die Mitarbeitenden eine Pause einlegen.

Von: Pressestelle des Landratsamts, Freitag, 22. Mai 2020 - Aktualisiert am Freitag, 22. Mai 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Landratsamt Nürnberger Land« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/landratsamt-nuernberger-land/1725

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.