Den Radelsommer genießen –  mit den meier-Alltagsradlern

Wendelstein - Sich aufs Rad schwingen und dabei die Heimatregion mal aus einer ganz anderen Perspektive erleben – das bietet auch in diesem Sommer wieder die Wendelsteiner Radelinitiative meier-Alltagsradler.

Nach der Auftakttour im Juni geht es im Juli und August weiter. Ob man bei einer „Tour de Wald“ nach Feierabend der Hitze entflieht, den Nürnberger Aussichtsberg „Hafenbuck“ erklimmt oder das Schwabacher Land erkundet – Radelbegeisterte und alle die es werden wollen, haben die Wahl. Hier die Details zu den Touren:

Donnerstag, 25. Juli,
Tour de W
ald – durch die Forsten im Norden des Landkreises Roth  
Länge: 31 km, gemütlich
Willkommener Ausklang eines heißen Sommertages – wem die Freibäder zu voll sind, der baut seinen Stress am besten bei einer Feierabendtour durch schattige und ruhige Wälder ab. Die weitläufigen Forsten im Norden des Landkreises Roth bieten dafür die idealen Voraussetzungen. Die Tour mit Start in Wendelstein führt ab Rednitzhembach fast durchweg auf abgelegen Waldwegen und gut befahrbaren Pfaden nach Büchenbach und von dort zurück zum Ausgangspunkt. Am Ende der Tour ist eine Einkehr geplant.
Treffpunkt: 18:00, Wendelstein, Kath. Kirche Sperbersloher Str. 4-6.
Tourenleitung: Klaus Tscharnke, Beatrice Schuchmann-Tscharnke, Tel.  0170-9043467 (nur am Tourtag). 

Sonntag, 11. August
Abseits ausgetretener Pfade durchs Schwabacher Land 
Länge: 45 km, locker 
Abseits ausgetretener Pfade das Schwabacher Land entdecken – dazu lädt diese hoch-sommerliche Rundtour ein. Zwar handelt es sich dabei keineswegs um eine Mountainbike-Tour; die Teilnehmer sollten sich aber abschnittsweise auf ruppigere Passagen mit Wurzelwerk einstellen – also nichts für Radler mit dünnen Rennrad-Pneus. Dafür winkt Mitradlern Natur pur jenseits der klassischen Asphalt- und Forstwegrouten. Eine Einkehr ist in Schwabach geplant. Die Tour ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Wendelsteiner Alltagsradler mit dem ADFC.
Treffpunkt: 10:00, Wendelstein, Hauptstraße, vor dem Alten Rathaus.
Tourenleitung: Markus Gurnig, Sabine Gurnig

Dienstag, 13. August
Feierabendtour von Wendelsteinzum Hafenbuck
Länge: 26 km, locker
Wir fahren zu einem kaum bekannten Aussichtsberg im Süden Nürnbergs – dem im Zuge des Kanalhafenbaus entstandenen Hafenbuck. Die Tour führt dabei zunächst entlang des Schwarzachtals nach Neuses, von dort am Main-Donau-Kanal bis zum Nürnberger Hafen, wo wir mit einem knackigen Anstieg den Hafenbuck erklimmen. Anschließend geht es auf dem Treidelpfad des alten Kanals zurück nach Wendelstein. Dort ist eine abschließende Einkehr geplant. Die Tour ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Wendelsteiner Alltagsradler mit dem ADFC.
Treffpunkt: 18:00, Wendelstein, Kath. Kirche Sperbersloher Str. 4-6.
Tourenleitung: Markus Gurnig, Sabine Gurnig

Von: Klaus Tscharnke, Donnerstag, 11. Juli 2019 - Aktualisiert am Montag, 15. Juli 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »meier Alltagsradler« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/alltagsradler

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.