Der neue Renault Talisman

Wendelstein - Dynamisches Design, hocheffiziente Antriebe und luxuriöser Komfort kennzeichnen die neue Coupé-Limousine Renault Talisman, mit welcher der französische Hersteller neue Akzente in der gehobenen Mittelklasse setzt.

  • © Renault

  • © Renault

  • © Renault

Mit dem von Grund auf neu entwickelten Talisman positioniert sich Renault ab dem Frühjahr 2016 als attraktive Alternative in der gehobenen Mittelklasse. Die elegant gezeichnete Coupé-Limousine vereint die unverwechselbare, kraftvoll-sinnliche Renault Formensprache mit einer luxuriösen Ausstattung, die selbst höchste Ansprüche erfüllt.

Mit der Neuwagengarantie von fünf Jahren setzt Renault ein deutliches Signal für die hohe Fertigungsqualität des Modells. Exklusiv in seiner Fahrzeugklasse ist der Renault Talisman mit der dynamischen Allradlenkung 4CONTROL® erhältlich. Hinzu kommen Voll-LED-Scheinwerfer und das Renault Multi-Sense® System zur Individualisierung des Fahrerlebnisses.

Moderne Fahrassistenzsysteme steigern aktiv die Sicherheit Im neuen Talisman kommen alle Fahrassistenzsysteme zum Einsatz, die auch im Topmodell Espace erhältlich sind. Hierzu zählen der Sicherheitsabstand-Warner, Notbremsassistent und Toter-Winkel-Warner. Hinzu kommen Spurhalte-Warner, Verkehrszeichenerkennung mit Geschwindigkeitswarner und Fernlichtassistent. Als weiteres System ist der adaptive Tempopilot erhältlich. Ein wegweisendes Komfortdetail im Talisman ist auch der Easy Park-Assistent, der es dem Fahrzeug ermöglicht, nahezu selbstständig ein- und auszuparken. Der Fahrer muss nur noch den Gang einlegen, behutsam Gas geben und bremsen, während der Easy Park-Assistent die gesamte Lenkarbeit übernimmt.

Fünf Hocheffiziente Turbomotoren stehen zur Wahl Das Motorenangebot für den Talisman umfasst zwei Turbobenziner und drei Turbodiesel, die ein Spektrum von 81 kW/110 PS bis 147 kW/200 PS abdecken. Sämtliche Aggregate entstammen der hocheffizienten ENERGY-Motorenfamilie und verfügen über die Start & Stop-Automatik sowie das Energy Smart Management zur Rückgewinnung von Bewegungsenergie.

Renault Multi-Sense System bietet individuelles Fahrvergnügen Nach der Weltpremiere im Renault Espace kommt auch im Talisman das Renault Multi-Sense® System zum Einsatz. Mit seiner Hilfe kann der Fahrer sowohl das Fahrerlebnis als auch das Innen- raumambiente individuell bestimmen. Das System verfügt hierfür über die vier vorprogrammierte Einstellungen „Eco“, „Comfort“, „Neutral“ und „Sport“. Hinzu kommt der frei konfigurierbare „Perso“-Modus. Neben dem Ansprechverhalten von Gaspedal und Lenkung, der Geschwindigkeit der Gangwechsel und der Dämpferhärte (Serie bei Initiale Paris; Option bei Intens) lassen sich mit dem Renault Multi-Sense® unter anderem die Interieur-Beleuchtung, Farbe und Darstellung der Instrumente, Motorsound und Klimatisierung programmieren.

Von: Renault, Mittwoch, 18. Mai 2016 - Aktualisiert am Donnerstag, 18. Mai 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Auto Dunkel GmbH« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/auto-dunkel

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.