Ein Leben ohne Plastik?

Wendelstein - Jedes Jahr werden 300 Millionen Tonnen Plastik hergestellt – vom Legostein bis zum Joghurtbecher, vom Gartenstuhl bis zum Fischernetz, Fahrradreifen, Autoteile, Handys, Verpackungen – die Welt ist voller Plastik.

  • Nadine Schubert

    Nadine Schubert

Plastik – es soll das Leben einfacher, schneller und praktischer gestalten. Ob Lebensmittel, Hygieneartikel oder Putzmittel– Plastikverpackungen scheinen allgegenwärtig zu sein. Nur ein Drittel des Kunststoffes, der in Deutschland als Abfall anfällt, wird wirklich recycelt beziehungsweise verwertet. Der Rest landet in der Müllverbrennung, auf Müllkippen im Ausland, in Flüssen und zwangsläufig auch in Meeren. 

Aber plastikfreileben – funktioniert das?„Ein Leben komplett ohne Plastik mag für viele noch schwierig im Alltag umzusetzen zu sein – doch jeder Anfang macht einen Unterschied und ist ein Erfolg! Mögen es am Anfang noch zwei abgepackte Gemüse oder eine Plastikflasche sein, das Reduzieren sollte hier im Vordergrund stehen!“, so Nadine Schubert.

Ihr Buch „Besser leben ohne Plastik“ ist ein Bestseller. Mit ihrer Botschaft vom plastikfreien Leben gastiert die Autorin und frühere Radiomoderatorin auf Veranstaltungen in der gesamten Republik. Mit dem zweiten Buch „Noch besser leben ohne Plastik“ beschäftigt sie sich unter anderem mit Mikroplastik und zeigt Möglichkeiten auf, was wir gegen die große Plastikflut wie auch das Mikroplastik tun können. Ob zu Hause, beim Einkaufen, in der Schule oder am Arbeitsplatz – es kann überall etwas dagegen getan werden. „Es soll Spaß machen und muss einfach sein“, sagt die Autorin.

In ihrem unterhaltsamen Vortrag präsentiert Nadine Schubert neue Ideen für ein schöneres und gesünderes Leben, vom Plastikfasten über Beauty-Rezepte bis hin zu plastikfreiem Schenken. Eine große Portion Tatendrang und viel Lust auf Neues sind für Nadine Schubert die wichtigsten Zutaten für den Einstieg in ein plastikfreies Leben: „Es wird nicht von heute auf morgen gehen. Aber ist der Anfang erst gemacht, geht bald vieles von allein. Packen wir es an!

Der Vortrag „Besser leben ohne Plastik“ wird organisiert von der Klimaschutzstelle im Landkreis Roth zusammen mit dem Gymnasium Wendelstein und findet im Rahmen des 6. Wendelsteiner Forums am Dienstag, den 5. November 2019, um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums Wendelstein statt.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Wo: Gymnasium Wendelstein, In der Gibitzen, Wendelstein

Weitere Informationen:
Klimaschutz Landkreis Roth, Tel. 09171 81-1493 oder
Mail: klimaschutz@landratsamt-roth.de

Von: Sebastian Regensburger (Landratsamt Roth), Freitag, 25. Oktober 2019 - Aktualisiert am Samstag, 02. November 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Klimaschutz Landkreis Roth« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/klimaschutz-landkreis-roth

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.