eMobil-Show und jede Menge Unterhaltung beim Herbstfest

Wendelstein - Neue Trends auf dem Elektro-Automobil-Markt, ein abwechslungsreiches Unterhaltungs-Programm für die ganze Familie und kulinarische Köstlichkeiten: Das Herbstfest beim Autohaus „Richter & Zech“ wartet am Samstag, 15. Oktober, von 10-18 Uhr mit einigen Highlights auf seine Gäste. Im Mittelpunkt steht dabei neben der Vorstellung von Fahrzeugen von Skoda und Nissan sowie Elektro-Bikes vor allem die Präsentation von vier neuen Elektro-Autos: Tesla Model X, Nissan Leaf , Nissan eNV200 und Kia Soul EV.

  • Nissan eNV200

    Nissan eNV200
    © www.nissan.de

  • Nissan Leaf

    Nissan Leaf
    © www.nissan.de

  • Tesla Model X

    Tesla Model X
    © www.tesla.com

  • Kia Soul EV

    Kia Soul EV
    © www.kia.com

Tesla Model X:
Das Fahrzeug ist ein Sport Utility Vehicle (SUV) der Oberklasse mit 539 PS. Das 2441 Kilo schwere Model X schafft es damit in 3,4 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h.

Nissan Leaf:
Der Leaf ist das auf der ganzen Welt am meisten verkaufte Elektro-Fahrzeug und dazu das mit der besten CO₂-Bilanz auf Basis einer Lebenszyklusanalyse. Das Kompaktklassen-Fahrzeug mit 109 PS und fünf Sitzplätzen schafft mit einer Stromladung rund 250 Kilometer. Besonders: Der Leaf besitzt ein regeneratives Bremssystem.

Nissan eNV200:
Besonders geeignet für Familien, Pizzaboten und Transportunternehmen: Der Nissan eNV200 hat die größten Innenraum-Maße seiner Klasse – auch als Stromauto. Beim eNV200 hat Nissan die Karosserie eines Kastenwagens mit dem Antriebsstrang des Elektro-Autos Leaf kombiniert. Den eNV200 gibt es auch als siebensitzigen Familienvan.

Kia Soul EV:
Der Soul EV ist Kias Beitrag zur Elektromobilität. Zu den serienmäßigen Features des Soul EV gehört, dass er Wechselstrom mit 6,6 kW Leistung laden kann. Das bedeutet: Das Auto ist in gut vier Stunden aufgeladen. Wer möchte, darf den Tesla X auch mal Probe fahren. Und während Mama und Papa, Opa und auch Oma die Elektro-Autos bestaunen oder die E-Bikes testen, können die Kinder auf der Hüpfburg toben, am Glücksrad drehen, ihr fahrerisches Können auf einem Bobby-Car-Parcours zeigen oder zur Musik von DJane Sabina tanzen. Passend zur elektronischen Auto-Mobilität legt DJane Sabina (Resident Hinz und Kunz in Nürnberg) urbane Musik mit Seele und Groove auf. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt: Beim großen Herbst-Grillen stehen Steaks und Bratwürste im Weckla und Gemüse-Spieße auf der Speisekarte. Für die, die es lieber süß mögen, gibt es handgemachte Crèpes, Kuchen und Lebkuchen. Die Getränke liefern „Die Getränkeritter“.

Das Team vom Autohaus Richter & Zech freut sich auf Ihren Besuch!

Von: Martin Kipfmüller (Inhaber), Sonntag, 02. Oktober 2016 - Aktualisiert am Mittwoch, 30. August 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Autohaus Richter & Zech GmbH« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/richter-zech

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.