Herbst im Holunderweg

Schwanstetten - Spannende Herbsttage mit den Kindern aus dem Holunderweg 7

Herbst im Holunderweg
Martina Baumbach, Verena Körting im Gabriel/Thienemann Verlag

Ida, Lennart, Ella, Malte und Bruno sind Freunde und wohnen alle im selben Haus: im Holunderweg 7. Jetzt freuen sie sich auf den Herbst: Sie lassen Drachen steigen und sammeln Kastanien, retten ein verlassenes Igelkind vor dem Verhungern und stürzen sich begeistert in die Vorbereitungen für den Martinsumzug. Alles, was die Herbstzeit schön und spannend macht, finden Kinder in diesen turbulenten Geschichten. (Verlag)

Eine richtig schöne Einstimmung auf die Herbstzeit ist dieses Kinderbuch ab 6 Jahren zum Vor- und Selberlesen. Ob Herbststürme, Kürbisgeister, Babykaninchen, Martinsgänse oder Laterne-Laufen – die Kinder im Holunderweg 7 erleben die Jahreszeit mit allen Sinnen. Die Geschichten sind nicht nur für Kinder spannend und stehen in der Tradition der Bücher von Bullerbü und Möwenweg.

Wer mehr davon lesen möchte, kann sich auch auf die Advents- und Weihnachtsgeschichten im Holunderweg freuen oder die Kinder durch das ganze Jahr im großen Jahrbuch begleiten. 

Barbara Nürnberg

Ab 6 Jahre
128 Seiten
Format: 173 x 245 mm
ISBN: 978-3-522-30403-0
Preis: 12,99€

Von: Barbara Nürnberg (Inhaber), Dienstag, 24. September 2019 - Aktualisiert am Mittwoch, 25. September 2019
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Buchhandlung am Sägerhof« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/schwanbuch

Weitere Artikel zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.