Honigkurs

Wendelstein - An drei Terminen bietet der Zeidlerverein Wendelstein alles Wissenswerte zum Abfüllen und Verkauf von Honig.

Der Kurs basiert auf den D.I.B.- und LVBI-Richtlinien und den aktualisierten Vorgaben des Jahres 2022.

    13.07.2022, 18:00-20:00 Uhr: Produktinformation - Was ist Honig?
    20.07.2022, 18:00-20:00 Uhr: Produktionstechnik - Ernte und Pflege von Honig
    27.07.2022, 18:00-20:00 Uhr: Rechtsvorschriften - Honigrecht / Vorgaben der Verbände

Für die Teilnahme am gesamten Theorie-Kurs erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. Sie ist die Grundlage zum Erwerb des Honigzertifikats, das zur Honigabfüllung in das Imker-Honigglas des Deutschen Imkerbundes berechtigt.

Für den Fachkundenachweis Honig ist eine zusätzliche praktische Prüfung in Ihrem Landesverband oder Ortsverein abzulegen.

Anmeldung & Kosten

Ihre Anmeldung senden Sie bitte per E-Mail an info@zeidler-wendelstein.de .
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung solange Plätze verfügbar sind.
Die Kursgebühr von 25 Euro wird vorab per Überweisung fällig.
Unsere Vereinsmitglieder zahlen 15 Euro. Ein Rücktritt vom Kurs ist nicht möglich.
Veranstaltungsort ist das Vereinsheim des Zeidlervereins, Königshammer 3, 90530 Wendelstein.

Fragen zum Kurs beantwortet Ihnen gerne der Referent und Bienenfachwart Thomas Pfaffinger unter T: 0171 6220298.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Für wen ist der Theorie-Kurs geeignet?

° Personen, die mit der Imkerei begonnen haben und bereits erste praktische Erfahrungen bei der Ernte von Honig gemacht haben.

° Erfahrene Imkernde, insbesondere aus dem Freizeitbereich, die ihr Wissen auffrischen wollen.

° Imkerliche Hilfskräfte, Familienmitglieder, die bei der Gewinnung und Pflege des Honigs eingebunden sind.

° Verkaufspersonal, das Honig im Sortiment führt.

Von: Manuela Piotrowski (Pressewart), Montag, 13. Juni 2022 - Aktualisiert am Mittwoch, 15. Juni 2022
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Zeidlerverein Wendelstein 1912 e.V.« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/zeidlerverein-wendelstein

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.