Kommunalwahl 2020 hat begonnen

Nürnberg - Kornburg - Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

  • © OV Kornburg

die EU Wahlen sind gelaufen, die Plakatständer abgebaut . Hierfür braucht es Helfer und Transportmöglichkeiten. Die CSU Kornburg möchte sich bei Rainer Nusselt für die Unterstützung bedanken.

Wir konnten 2 mal einen Transporter kostenfrei nutzen um unsere Plakatständer zu transportieren.

Und schon geht es in den nächsten für Nürnberg wichtigen Wahlkampf 

 Am 15. März 2020 wird in Nürnberg ein neuer Oberbürgermeister und Stadtrat gewählt. Nach dem deutlichen - NEIN - zu einer erneuten Wiederwahl von OB Maly , hat die SPD schnell und im noch laufenden Wahlkampf zum EU Parlament einen neuen Kanditaten vorgestellt. 

Die CSU Stadtratsfraktion, Kreisvorsitzende und der Bezirksvorstand warteten die EU Wahlen ab und

haben sich bei einer konstituierenden Sitzung einstimmig für den Fraktionsvorsitzenden Markus König als Oberbürgermeisterkandidaten und Prof.Dr.Julia Lehner als Kulturbürgermeisterin ausgesprochen.

Als Spitzenteam für die Kommunalwahl 2020 werden Sie die CSU in den Wahlkampf führen. Die Stadtratsliste hierfür wird erstmals zu gleichen Teilen aus Frauen und Männern bestehen. Dies hat Vorbildcharakter für die CSU in Bayern.

Die genauen Kandidaten für Stadtratsliste der CSU können wir Ihnen in der nächsten Ausgabe mitteilen.      

Das der Wahlkampf bereits begonnen hat, erkennt man seit einigen Tagen auch am Friedhof Kornburg. Dort hat die Friedhofsverwaltung eine Stellage errichten lassen, an der Gießkannen für jeden

der eine Grabstelle pflegt hängen. Das ist eine sehr gute und praktische Idee wie wir finden.  Die Stelle allerdings ist etwas ungünstig und die Farbe der Gießkannen ist Geschmackssache  .

Hat da einer einen Sonderposten an roten Gießkannen bekommen und bringt sie nicht unter ???

Wir wünschen Ihnen sonnige Tage

Ihre CSU Kornburg

Mehr Info unter : www.csu-stadtratsfraktion.nuernberg.de 

Von: Jürgen Lippert (stellv.Ortsvorsitzender), Freitag, 21. Juni 2019 - Aktualisiert am Donnerstag, 04. Juli 2019
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.