Leseeinstieg für Schulanfänger

Schwanstetten - Durch die großzügige Unterstützung der Buchhandlung am Sägerhof konnten auch dieses Jahr wieder unsere Erstklässler eine liebevoll gestaltete „Lesetüte“ in Empfang nehmen.

Schon Ende des letzten Schuljahres brachte die Buchhändlerin Barbara Nürnberg weiße Papiertüten in die Schule, die von den damaligen Erstklässlern für ihre diesjährigen Nachfolger bunt bemalt und mit individuellen Motiven verziert wurden. Frau Nürnberg füllte diese Tüten mit einem lustigen Vor- oder Selbstlesebuch des bekannten Kinderbuchautors Paul Maar mit einem Stundenplan sowie einem schönen Lesezeichen und stellte während der Sommerferien die gelungensten Exemplare im Schaufenster ihres Ladens aus. Am 22. September kamen alle beteiligten Kinder und Frau Nürnberg in der Gemeindehalle zusammen, wo sie den 54 erwartungsvollen Erstklässlern das „Lesefutter“ feierlich übergaben. Ein schönes Geschenk als Anreiz zum Erlernen des Lesens!

Von: Jutta Schneider (Rektorin), Montag, 16. Oktober 2017 - Aktualisiert am Mittwoch, 18. Oktober 2017
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Grundschule Schwanstetten« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/firma/grundschule-schwanstetten/861
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.