Meine Rolle als Frau

Schwabach, Das Evangelische Haus - Gruppe für Frauen unterschiedlicher Kulturen und Religionen

  • © Shutterstock, Rechte erworben

Frauen  lernen sich selbst und andere in unterschiedlichen Lebensbereichen mehr kennen und besser verstehen. Welche Erwartungen werden von außen an uns Frauen gestellt und wie gehe ich im Alltag damit um? Welche  Bedürfnisse bleiben offen? Welche Bedeutung haben unterschiedliche Werte und Normen? Achtsamkeitsübungen und kreative Methoden fördern die Selbst- und Fremdwahrnehmung. Wir wollen eigene Ressourcen stärken, um stabiler den eigenen Lebensweg zu gehen. Durch einen achtsamen und respektvollen Umgang können Vorurteile abgebaut werden, es entsteht Raum für Zugehörigkeit - unser Blick auf uns und auf die Welt weitet sich. Kinderbetreuung auf Anfrage.

 

 

Termin: 8x ab Fr 17.01.2020, jeweils  17:00 -19:00 Uhr
Ort:
Schwabach, Das Evangelische Haus, Wittelsbacherstraße 4
Leitung: Lydia Pfahler, Claudia Großmann, Gestalttherapeutinnen (DVG)
Das Angebot ist kostenfrei, unterstützt vom Förderverein für Integrationsarbeit Schwabach
Anmeldung möglichst bald im Evangelischen Bildungswerk unter Telefon 09122 9256-420 oder per E-Mail: ebw.schwabach@elkb.de oder online unter www.ebw-schwabach.de

Von: Friederike Spörl-Springer (Pädagogische Leiterin), Mittwoch, 08. Januar 2020 - Aktualisiert am Freitag, 24. Januar 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Evangelisches Bildungswerk Schwabach« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/ebw-schwabach
Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.