Renault Renault ZOE: Neue Optik und leistungsstärkere Technik

Wendelstein - Die jüngste Evolutionsstufe des Elektro-Bestsellers präsentiert sich mit bis zu 395 Kilometer Reichweite im WLTP-Testzyklus attraktiver denn je. Erstmals ermöglicht der ZOE außerdem das Schnellladen mit Gleichstrom und setzt damit erneut Maßstäbe für erschwingliche und alltagstaugliche Elektromobilität.

  • © Renault

  • © Renault

  • © Renault

  • © Renault

  • © Renault

Hinzu kommen ein leistungsstärkerer Elektromotor, neue Fahrerassistenzsysteme und ein markanteres Design. Die Basis für den Reichweitenanstieg auf 395 Kilometer bildet die neue Z.E. 50 Lithium-Ionen-Batterie mit 52 kWh Kapazität.

Für noch mehr Fahrspaß sorgt der neue Elektromotor R135. Das komplett in Eigenregie entwickelte Aggregat mobilisiert 100 kW/135 PS Leistung und ein maximales Drehmoment von 245 Nm. Parallel dazu bleibt der Motor R110 mit 80 kW/108 PS im Programm.

Im Zuge der Aktualisierung führt Renault auch ein neues Fahrprogramm für den ZOE ein. Der so genannte B-Modus ermöglicht das Ein-Pedal-Fahren. Statt die Bremse zu betätigen, genügt dabei in den meisten Fällen die energieeffiziente Rekuperationsverzögerung. Auch auf Gefällstrecken lässt sich der ZOE durch Loslassen des Fahrpedals verzögern, ohne dass das Bremspedal benutzt werden muss. Je nach Grad der Verzögerung steuert das System die Bremslichter an, damit nachfolgende Autofahrer rechtzeitig reagieren können. Der B-Modus zählt bereits in der Basisausstattung LIFE zur Serienausstattung und ist ab einer Fahrgeschwindigkeit von 7 km/h aktiv.

Weiteres neues Komfortdetail für den ZOE ist das schlüssellose Zugangs- und Startsystem Keycard Handsfree bereits ab der Basisausstattung LIFE.

Weiteres Novum, das die Flexibilität des ZOE maßgeblich steigert: Beide Batterietypen lassen sich künftig auch an Gleichstrom-Stationen mit einer Ladeleistung von bis zu 50 kW mit Energie versorgen.

Durch das rundum modernisierte Design wirkt der neue ZOE außen und innen noch wertiger. Merkmale der jüngsten Modellgeneration sind die neu gestaltete, markant profilierte Motorhaube und Voll-LED-Scheinwerfer mit Chromeinsätzen sowie den markentypischen Tagfahrlichtern in C-Form. 

Von: www.Renault.de, Samstag, 22. Februar 2020 - Aktualisiert am Sonntag, 23. Februar 2020
Weitere Informationen, Artikel und Termine von »Auto Dunkel GmbH« finden Sie unter: www.meier-magazin.de/auto-dunkel

Weitere Seiten zum Thema:

Empfehlen Sie diesen Artikel:

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.